Hallo! Eigene Erfahrung leider nicht, ich weiß aber von einem Bekannten der in Berlin wohnt dass Ducati Berlin sehr gute Arbeit leisten. Gucken einen auch nicht komisch an, wenn man mit einem Japaner ankommt, Tuning ist typenoffen. Das Ergebnis fand er sehr gut, kannst das ja mal an deinen Kumpel weitergeben: http://www.ducatiberlin.de/ Gruß

...zur Antwort

Bei mir stand auch nichts dabei, ich habe dann meinen Verkäufer gefragt und er meinte ich solle die Schraube mit nur 15Nm anziehen. Dafür natürlich neue Aludichtringe benutzen, dann würde das vollkommen ausreichen. Und das tut es auch schon ein paar Jährchen ;) Gruß

...zur Antwort

Hi! 3 Möglichkeiten fallen mir ein: 1) du schaust mal in der Betriebsanleitung, bei meiner stehen die anfallenden Arbeiten drin pro Inspektionstermin. 2) Du kaufst dir ein modellspezifisches Reparaturbuch. 3) Du fragst mal hier nach: http://www.ktmforum.eu/forum3/wbb/ Vielleicht kann man sich eine Wartungstabelle auch downloaden. Ich glaube bei den 690ern liegen die Serviceintervalle vor 2010 bei 5000km .. Gruß

...zur Antwort

Hi! chapp hat schon eine sehr gute Antwort gegeben - Man sollte auf jeden Fall immer ein Sicherungsblech unterlegen dass man dann umbiegt. Gruß

...zur Antwort
Enduro

Eine Winterenduro wollte ich mir schon lange mal anschaffen, aber habe es bis dato nicht getan. Ein billiges robustes Teil dass auch nach einem Sturz nicht gleich die Grätsche macht oder den Besitzer in den Ruin treibt mit grobstolligen Reifen, das sollte wohl das beste sein. Obwohl, tiefere Motorräder mit grobstolligen Reifen wären auch nicht schlecht..

...zur Antwort

Ein Kumpel von mir wollte ein Werkstour in Italien machen, in Verbindung mit fahrerischem Genuss natürlich ;) Bei Ducati kommt er wahrscheinlich rein, bei Guzzi auch, bei Aprilia aber nicht. Aber vielleicht klappt es ja bei dir, einfach mal anschreiben.. Gruß

...zur Antwort

Hi! In der letzten MO war glaube ich ein längerer Artikel drin, der die Funktionsweisen von Messgeräten bei Motorrädern erklärt hat. Natürlich kann man gelasert werden, es ist für die Beamten aber schwieriger da Bikes weniger Stirnfläche und reflektierende Materialien nutzen. Es ist aber, wie man hier ja eindrucksvoll sieht ;), öfters möglich. Gruß

...zur Antwort

Hallo! Es kommt darauf an, was für Handschuhe das sind. Hast du dir Sporthandschuhe aus Leder gekauft mit perforierten Oberflächen für den sportlichen Einsatz? Dann ist es ganz normal, dass man sie sehr eng kauft und sich die Teile mit der Zeit anpassen. Irgendwann sitzen sie wie eine zweite Haut! Sind es aber (nun wahrscheinlicher) Textil-Membran-Winterhandschuhe, würde ich die Teile zurückschicken und eine Größe größer nehmen. Sie sollen sich nicht weiten, aber auch nicht von Anfang an zu groß sein! Die Tabellen haben Abweichungen beim Hersteller oder Verkäufer, je nachdem.

...zur Antwort