Zittrige Nadel bei digitalem Drehzahlmesser?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Die Nadeln von analogen Anzeigegeräten müssen gedämpft sein, weil sie sonst zittern. Diese Dämpfung (elektromagnetisch oder hydraulisch) kann defekt werden. Reparieren kann man sie in den seltensten fällen. Die alten VDO Geräte konnte man reparieren oder beim Tachodienst reparieren lassen. Da du von elektronischem Gerät schreibst und keine Hinweiser auf eventuelle Defekte am Fahrzeug gibst, liegt es wohl an der Dämpfung - Gerät austauschen!

Was möchtest Du wissen?