VN 1500 vom Einsitzer zum Zweisitzer

2 Antworten

Wie Du siehst, gibt es von Deinem Moped allein 5 Versionen Bj. 2000 ( http://de.wikipedia.org/wiki/Kawasaki_VN#VN_1500 ), da ist es schon entscheidend, ob das Moped gleich als 1-Sitzer oder als 2-Sitzer gebaut wurde. Wenn keine Aufnahmen für die Soziusfußrasten vorhanden sind, dann kannst Du es vergessen. Wenn doch vorhanden, kann man ein Sitzbrötchen (mit Haltegriff / - schlaufe) mittels Saugnäpfen auf dem Fender befestigen. So kannst Du dann das Moped als 1-Sitzer eintragen lassen, mit Vermerk, dass bei 2-Mann-Betrieb Fußrasten und Haltegriff vorhanden sein muß. ( An die möglichen Zweifler: Jaaa, es geht und zwar problemlos).

Danke ... klasse Info.

Ist als VN 1500 Classic angeboten. Und war 2-Sitzer; vom Vorbesitzer als 1-Sitzer umgebaut. Also müssten Aufnahmen für die Soziusfußrasten da sein.

Sitzbrötchen hört sich gut an - kannst du mir was dazu sagen...wo ich so ein teil bekomme. Und das hält mit Saugnäpfen... möchte meine Freundin nicht einfach samt Sitz verlieren ;-))

Ist jetzt als 1-Sitzer eingetragen; müsste ich dann die Fußrasten eintragen lassen... und dann jeweils wieder abbauen...oder könnte ich die dran lassen und nur den Sitz ergänzen bei Bedarf?

0
@pedro123

Jetzt aus dem Gedächtnis, wie es in meinen Papieren (unter "Bemerkungen") steht (habe die meinem Schrauber gegeben, es müssen viele Teile eingetragen werden): "Wenn Soziusbetrieb, dann müssen Haltegriff und Fußrasten montiert sein". Jetzt glaube ich doch tatsächlich, dass dort nicht einmal ein Sitz erwähnt war...

Es steht aber nicht (!) darin, daß die Fußrasten demontiert werden müssen, wenn man als 1-Sitzer unterwegs ist.

...das Sitzbrötchen hält garantiert, ist aber überhaupt nicht langstreckentauglich, da muß Deine Freundin schon Nehmerqualitäten haben. :-) Woher bekommen: Will Dich nicht abwimmeln, aber DIE werden es bestimmt wissen (schon mal viel Erfolg und Spaß:-)) ) : http://www.vn-biker.de/wbb2/index.php

0

Eine VN 1500 ist ja schon ein "dickes" Teil. Die kann ich mir als Einsitzer schon chic vorstellen. Aber dann mit Sissybar und Gepäckträger, beim besten Willen nicht. Stelle mal ein Bild hier ein, oder einen Link.

Ein Motorrad, mal als Einsitzer und bei Bedarf als Zweisitzer zu fahren, ist nicht zulässig. Der Ein- bzw. der Zweisitzer müssen eingetragen werden. Es geht nicht nur um den Sitz/Bank, sondern auch um die Soziafußrasten und der Festhaltemöglichkeit. Beim "Solobetrieb" müssen die Fußrasten entfernt werden. Lass die VN 1500 als Zweisitzer. Die ist "groß" und da sieht es noch "voller" aus. Gruß Bonny

No, Sir. Die Fußrasten müssen nicht entfernt werden, sondern ganz einfach bei 2-Mann-Betrieb vorhanden sein (ist ja auch ganz logisch). Die Wahlmöglichkeit kann eingetragen werden.

0
@deralte

Dann muss der TÜV aber unterschiedlich reagieren. Ein Freund mit seiner 750´er Intruder hat die Sitzbank abmontiert und einen Einzelsitz montiert. Die Fußrasen hatte er dran gelassen, sieht schöner aus. Beim Tüv wurde das bemängelt und er hat die Rasten abmontieren müssen. Auch den Hinweis, dass er auf Bedarf mal die Sitzbank montieren möchte, hat der TÜV nicht bewilligt. Entweder Einsitzer oder Zweisitzer. Mit alle Konsequenzen. Da gibt es, zumindest in Berlin, kein Kompromiss. Ist auch noch nicht so lange her, ca. 3 Jahre. Gruß Bonny

0
@Bonny2

Bei meiner SV hat es Suzuki Deutschland (waren die ersten Halter) so eintragen müssen (!!!). Den Schein / Brief /Mail kann ich Dir zukommen lassen. Aber Du sturer Hund weigerst Dich ja beharrlich, Deine Adresse herauszurücken. :-)

0
@deralte

Eintragung : TÜV / KBA wollten es so (O-Ton).

0
@deralte

Glaube ich Dir doch. War aber bei meinem Freund "strenger". Ich selber habe keine Erfahrung damit.

Ich weigere mich natürlich nicht bei Dir mir meine E-Mail-Adresse zu geben. Bin bei E-Mails etwas "schlampiger". Wird zwar immer gelesen, dann kommt meist irgendetwas vor dem Antworten dazwischen und oft vergesse ich es dann. Ist nie ohne böse Absicht. Habe, wenn ich mal den E-Mail-Ordner aufräume schon mehrer Monate alte Mails gefunden, die ich eigentlich beantworten wollte. Ich habe auch so meine "Schwächen". ;-))

So, Du hast gleich Post. Gruß Bonny

0

Was möchtest Du wissen?