Schaltplan Kawasaki Z1000 Bj. 2008

3 Antworten

Hallo, wie Nachbrenner schon sagte, wird der dritte Draht die Masse sein. Ansonsten hier noch ein Tip. Man kann die alten Blinkerlampen als Vorwiderstände, bzw. Blinktaktgeber nehmen. Die LED-Blinker werden parallel zur alten Blinkerlampe geklemmt, und diese, da wo Platz ist unter dem Beifahresitz versteckt. Ich hatte sie noch mit Isolierband umwickelt, weil ich keine Lichtorgel unterm Sitz haben wollte. Es funktioniert wunderbar, da die LEDs ja nur 1 Watt oder ähnlich Widerstand haben die alten Blinker aber 50Watt oder so ungefähr. Diese ziehen also die LEDs problemlos mit. Eine Lösung für den kleinen Geldbeutel. Gruß, Michel ( Z 1000 Bj.07 )

Hallo

Der dritte Pol wird Masse – sein, müsste in der Beschreibung stehen. Ansonsten das rote Relais von Louis, mit zwei Pole und Beschreibung. Das Teil kostet 12,95€

Gruß Nachbrenner.

PS unter Tipps findest Du auch Schaltpläne

ja das wusste ich, da hab ich den Verkäufer extra darauf hingewiesen, da meinte er das bräuchte man bei diesem Relais nicht.

nun kann ich aber nicht beurteilen wieviel ahnung der Verkäufer von Polo hatte.

0

Ich rate zu dem Kellermannblinkrelais, das habe ich jetzt mehrfach bei vermurksten LED Anbauten, die bei mir gestrandet sind verbaut. Da einige LED Blinker neuralgisch auf die vorhandenen Kontrollleuchten des Blinkanzeige reagieren, kann es passieren, das man bei Betätigung des Blinkschalters auf einmal "Warnblinkschaltung" hat. Dieses lässt sich mittels des Kellermannrelais ausschliessen, da dieses 2 Zusätzliche Kabel für dieses Problem besitzt. Werden diese an den Blinkerpaaren zusätzlich kontaktiert, gibt es keine Probleme. Man muß keine Widerstände verbauen, und kann die gesamte Originalschaltung so lassen wie sie ist, bis auf die Stelle, an der man das Kellermännchen einbaut . Bei dem Kellermannrelais ist eine Einbauanleitung vorhanden.

Wo bekomme ich diesen Stecker fürs Blinker Relais?

Hi,

der Vorbesitzer meines Fahrzeugs hatte auf LED Blinker umgerüstet aber das Relais/Blinkgeber nicht gewechselt.

Mir waren die LEDs zu schwach sodass ich wieder auf Glühbirne umgerüstet habe. Hat alles normal funktionert bis ich dann eine Standzeit von 6 Wochen hatte. Jetzt habe ich kein Blinken mehr sondern Dauerlicht aber alle Leuchten bei Betätigung auf. Bei der Fehlersuche bin ich dann als erstes ans Relais und habe bemerkt das die Kabel nicht mehr im Besten Zustand und die weißen Stecker sogar angebrannt sind.

Meine Frage nun: Wo kauft Ihr euch diese Pol-Stecker, finde im Internet tausende aber bislang noch keins das diese L-Form hat... oder kennt jemand einen Shop bei dem ich den Blinkgeber samt stecker 2-polig als Set bekomme.

Vielen Dank für eure Aufmerksamkeit. (Siehe Bild)

...zur Frage

Motorrad Blinker leuchten alle vier gleichzeitig ?

Hallo ich habe mir neue LED Blinker an mein Kreidler Supermoto 125 gebaut und wenn ich den Knopf zum Blinken betätige dann leuchten alle Vier gleichzeitig? Ich verstehe das nicht den sie sind richtig angeschlossen. Könnte es sein das ich ein anderes Blinkerelai brauche?

...zur Frage

Laufbinker Yamaha R1 RN09?

Hallo meine 4 Blinker (LED) haben jeweils 2 Watt. Nun hab ich mir für hinten laufblinker mit 0,7Watt gekauft und versucht sie anzuschließen aber sie funktionieren nicht. LED Relais ist verbaut und trotzdem funktionieren nur die alten Blinker. Schließe ich die laufenden direkt an die Batterie so funktionieren sie auch.

Warum wollen die laufenden nicht funktionieren?

Gruß Arek

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?