Hallo Manuela, im Impressum auf der angegebenen Website steht "Generic Motordistribution",. Ich denke daher, dass sie Modelle in Asien herstellen lassen. Ist halt die Frage, ob man das unterstützt, oder nicht besser wirklich in Europa produzierte Modelle kauft.

...zur Antwort

Hi, ich glaube, da ist PSI in Gera noch das nächste. Es gibt aber z.B. ein Schwabenleder Design Studio bei Ducati Berlin, die nehmen dir professionell die Maße ab. Oder versuche mal hier, ob die mittlerweile komplette Lederkombis schneidern: Rodan Lederdesign, Kurfürstendamm 29, 10719 Berlin, Telefon (0 30) 8 85 15 09

...zur Antwort

Hallo penny, eher nein. Aus eigener Erfahrung sind die Beulen durch Lenker etc. im Tank so scharfkantig, dass hier meist gespachtelt werden muss. Wenn der Tank allerdings "nur" durch den Boden o.ä. verbeult wurde, würde ich es einmal beim Fachmann versuchen.

...zur Antwort

Hallo 2forspeed, obwohl ich kein BMW-Freund bin: Es gab einmal einen BMW-Motor von Fallert, eingebaut in ein Sportfahrwerk, der hatte ein Mittelager, einen 170 Grad-Zylinderwinkel und, wenn ich mich nicht täusche, auch Königswelle. Ein geniales Teil seinerzeit. BMW hat die Technik aber nie aufgegriffen und siehe da, heute im luftgekühlten Boxer trotzdem um die 130 PS (bei etwas mehr Hubraum).

...zur Antwort

Hi, finde ich auch. Und vor allem, dass BMW nach Jahrzehnten so eine in meinen Augen überzogene Technik-Offensive startet, ist marketingmäßig nicht wirklich geschickt. Ich denke weiterhin, dass BMW die Firma ist, die ihre Kunden als Testfahrer benutzt. Wenn sich diese Makel an den teuren Maschinen andere Hersteller leisten würden, (Japan, Italien) wäre es direkt um diese geschehen.

...zur Antwort