Ist die Messung der Kettenspannung mit aufsitzendem Fahrer die beste?

1 Antwort

Hallo 2forspeed, ich halte die Aufsitzmethode sogar für die einzig richtige, nur so kann man die korrekte Spannung überprüfen und Schwinge und Ritzel in eine Ebene bringen. Also da, wo die Kette am meisten gespannt ist.

Macht ihr die Original Aufkleber an Tank und Schwinge ab?

Meine die Aufkleber für die Bezinsorte, Warnaufkleber, Kettenspannung etc.

...zur Frage

Fahrer-Handbuch 125 ccm Honda Rebell ???

Hallo Leute, bin ein in die Jahre gekommener newcomer in Sachen Motorrad, aber nichts desto trotz habe ich mir eine gebrauchte Honda Rebell (125 ccm) zugelegt. Leider war das Handbuch nicht dabei. Jetzt meine Frage: wer kann mir mit seinem Handbuch aushelfen, damit ich mir das kopieren kann? Ich sende es selbstverständlich umgehend zurück und erstatte auch die Portokosten. Wäre schön wenn sich jemand melden würde. Besten Dank schon mal im voraus. Gruß Dieter

...zur Frage

Hat jemand Erfahrungen mit dem "Anti Dive" System gemacht ?

Hallo Leute, nächstes Jahr bekomme ich eine 83er Honda CBX 650e. In dieser ist das "Anti Dive" verbaut. Es gibt sehr viele negative Meinungen darüber. Einige empfehlen, es stillzulegen. Ist das wirklich so schlecht ? Wer hat es schon mal gefahren ? Danke für eure Tipps.

Gruß Floyd

...zur Frage

integralhelm auf einer supermoto?

als ich meinen 125er schein angefangen habe, haben wir mir einen integralhelm ( schwarz, schlicht ) gekauft, da habe ich auch noch nicht gewusst, dass ich mir eine husqvarna aussuche... nun meine frage, da ich schon viele negative meinungen zu der kombination integralhelm mit supermoto gehört habe, findet ihr es arg "schlimm" auf einer sm mit einem integralhelm zu fahren? schließlich kann ich ja jetzt nicht sagen ich brauch nen neuen helm nach nem viertel jahr ^^ klar, der schutz ist das wichtigste, aber ausgelacht werden mag ich auch nicht :D

...zur Frage

Abdeckung abnehmen

Hallo zusammen

Kann mir jemand sagen, wie ich die Abdeckung in diesem Bild abnehmen kann: http://img524.imageshack.us/img524/9690/abdeckung.jpg

Mir macht das Ablagefach sorgen. Wenn ich die drei Schrauben und die zwei Schnellverschlussschrauben abschraube und rausziehe (wie im Handbuch beschrieben), klemmt die Abdeckung genau beim Abglagefach und ich kann sie nicht abnehmen.

Gemäss Handbuch müsste man die Abdeckung einfach "Abziehen" können.

Viele Grüsse aus der Schweiz Gohand

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?