Es gibt mittlerweile viele verschiedene Helmschalen die widerrum mit verschiedenen Innenfuttern kombiniert werden können. Das ist alles auf die Sicherheit des Helmes abgestimmt, und ich wüsste nicht was da ein maßgefertigter Helm besser können sollte. Gruß

...zur Antwort

Hallo! Eigentlich finde ich beheizbare Handschuhe recht praktisch, auch bei kürzeren Strecken. Es gibt auch Modelle mit integriertem Akku, als auch mit Kabelanschluss direkt am Handschuh. Bedeutet: Man steigt ab, zieht das Kabel und legt es z.B. auf die Sitzbank. Geht es weiter, einfach einstöpseln und los! Ich stelle es mir allerdings irritierend vor, flatternde Kabel vor mir zu haben die zu meinen Händen führen ;) Vielleicht doch lieber die Akkuvariante. Gruß

...zur Antwort

Hi! Visiere werden getestet und müssen Steinschlag etc problemlos aushalten. Bei den Kunststoffen ist das auch kein Ding. Problematischer sind da schon eher der Halterungen/Lagerungen. Vor mir ist diesen Sommer ein Motorradfahrer ausgerutscht und mit dem Kopf längs gegen eine Stange gerutscht. Das Visier volle Breitseite getroffen und: Kein Bruch! Allerdings ist die Halterung gebrochen und der Fahrer hat eine gebrochene Nase gehabt (zum Glück sonst nichts). Gruß

...zur Antwort

Hi! Ich achte schon immer darauf, den Wasserstrahl nicht auf empfindliche Stellen zu halten, aber auch bei mir gibt es immer wieder Probleme. Beispiele: Die Blinker, die Neutralleuchte und die Warnblinkanlage geben nach jeder Wäsche den Geist auf und funktionieren nach dem Verdunsten des Wassers wieder einwandfrei ;) Hilft nur noch vorsichtigeres Waschen oder mehr Schutz der Kontakte..

...zur Antwort

Hi! Mir gefallen die Produkte von Halvarssons sehr gut, schau mal hier: http://www.jofama.se/motorcycle_wear/products.php?lang=3&cid=8 Die Jean sehen sehr gut aus wie ich finde und sollen auch sehr sicher sein. Die Schweden glänzen beim Preis weniger, aber das sollte es einem schon wert sein. Werde diesen Sommer auch zuschlagen! Gruß

...zur Antwort