Ganz klar, die 450er. Mit ´ner 250er bist du auf Asphalt untermotorisiert. Da brauchst du Leistung die eine 250er nicht liefert. Das Problem die Kraft auf den Boden zu bringen ist beim SM wesentlich kleiner als beim MX. Und bei deiner Erfahrung wärst du mit ´ner 250er nicht lange zufrieden. Ich schätze max. 2 Wochen.

...zur Antwort

Das schräge anbremsen hat den Vorteil das dir in der Kurve nicht der Asphalt ausgeht. Wenn du gerade bremst bist du entweder zu früh auf der Bremse oder du schießt über die Kurve hinaus. Ingendwie muß die überschüssige Geschwindigkeit ja kompensiert werden.

...zur Antwort

Wenn es darum geht auf der Kartbahn Spaß zu haben geht das schon. Wichtig ist dabei ´ne ordentliche Bremse. In der Meisterschaft wirst du damit nicht vorne fahren, aber wer tut das schon. Mit ´nem zweiten Satz Felgen und der entsprechenden Bremse ist mit einem Mopped on- und offroad ordentlich Spaß drin. Für den Supermotoeinsatz würde sich evtl. noch anbieten die Dämpfer härter zu stellen. Gruß, kanikkel.

...zur Antwort