motorrad gesucht für kleine frauen

...komplette Frage anzeigen

12 Antworten

Hallo Claudia, -- Deine Wünsche widersprechen sich. "Dick" aussehen und nur 125 ccm sind meist Tourer oder Chopper in dieser ccm-Klasse. Die haben eine tiefere Sitzhöhe, aber mehr Gewicht. Werden aber oft von Frauen gefahren. Sportlich sind leichtere Maschinen, die aber mehr an Enduros erinnern. Die haben eine bessere Beschleunigung, haben aber meist eine höhere Sitzposition. Ich würde einfach mal auf einem Motorradtreffpunkt auftauchen (geht auch mit dem Auto) und mir einige Motorräder ansehen die für Dich in Frage kommen. Meist sind die Fahrer auch sehr freundlich und lassen einem schon mal Probe sitzen. Ist bei uns an der Spinnerbrücke kein Problem. Warum sollte es an anderen Treffpunkten anders sein. Abpolstern ist nur eine Notlösung, oder für die ganz harten auf den Choppern. Geht meist auf Kosten der "Hinterteil-Bequemlichkeit". Gruß Bonny

Hey, ich bin 1 cm größer als du, hab aber kürzere Beine.. Hab also "das gleiche Problem". Du musst nich gezwungener masen ein kleines Motorrad kaufen. Ich will Ne R1 un die is auch nich gerade klein aber man kann einiges machen! Du kannst es vorne, hinten tiefer oder besser gesagt so tief wie möglich einstellen un an der Sitzbank kannst du auch noch was ändern. Wenn du auch schon etwas fahrerfahrung hast, musst du nich mal unbedingt ganz auf den Boden komme. Ich habe mal eine Frau auf einem Motorrad gesehen die gerade so Mit den zehenschleifern auf den boden gekommen ist. Selbst in der Fahrschule bin ich nich wirklich auf den Boden gekommen und es hat letztendlich mit Übung doch geklappt. Grüßle

Hallo Claudia, die BMW-Einzylinder F650 GS bzw. CS (Bj.2000 - 2007) konnten serienmässig mit einer niedrigen Sitzbank geordert werden. Die Sitzhöhe beträgt dann 750mm. Ich fahr selber eine F650CS, kann Dir daher aus eigener Erfahrung sagen: Ist einfach zu fahren (quasi wie ein Fahrrad), robuste Technik und mit 10000Km Wartungsintervall auch günstig im Unterhalt (wenn Du nicht zur BMW-Werkstatt fährst grins). Einzig, die Anschaffungskosten sind relativ Hoch für gebrauchte Exemplare. Am besten ist natürlich, wenn Du vorher mal ne Probefahrt machen kannst.

Gruss

Rookie

Wenn's ne 125er sein soll, die dick aussieht, fällt mir am ehesten die kleine Varadero ein. Allerdings könntest du da Probleme mit der Sitzhöhe haben. Ansonsten würde ich es mit einer 650er Suzuki Savage probieren. Meine Frau (1,64 m) hat sie Probe gesessen und findet sie ideal für kleine Frauen. Es ist allerdings eher ein Chopper.

Hallo Claudia!

Das ideale Motorrad für Dich sollte die seltene SZR 660 von Yamaha sein. Mehr Infos zum Mopped gibt es bei www.szr-forum.de Eine 125´er muss nicht sein... die SZR "passt" fast ideal (!!) zu Deinen Angaben und fährt sich so spielerisch leicht und einfach wie eine 125´er ... aber mit deutlich mehr Spaßfaktor!!

Auf jeden Fall die Yamaha Yzf R125 werde ich mir auch holen. Extrem starke Beschleunigung sportlich und “dick“ wie du es sagst😅

deralte 20.04.2017, 15:04

Die Frage ist sieben Jahre alt und somit "leicht" überholt...

Wurde im Kinderkanal behauptet, dass die 125er Yamaha eine "extrem starke" Beschleunigung hat?

1

mhh...vielleicht ein china bike...die sind zwar klein und ziehen auch ganz ordentlich-ABER: es ist aus china und somit eben totaler schrott!!!

m.f.G.

Hi! Als kleine 125er bietet sich die Honda CBR 125R geradezu an. Die sieht zwar nicht "dick" aus, ist aber an sich ein sehr gutes Motorrad. Etwas dicker, aber auch höher, ist die Yamaha YZF 125R. Greetz

"extrem klein" bist nun wirklich nicht ;-)

wie wär´s denn damit? hab ich auch nen 125er reingehängt. sitzhöhe knapp über dem boden. gruss tom

Gib mal oben bei "Suche" Frauen oder kleine Frauen ein. Das Thema wurde hier schon mehrfach und immer wieder angesprochen. Bißchen stöbern hilft weiter.

sachs xtc racing... tieferlegen und fertig

Was möchtest Du wissen?