Wuchtpunkt bei Autoreifen

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Der Punkt markiert die leichteste Stelle am Reifen. Wenn das Ventil an dieser Stelle platziert wird, dann braucht man zum Ausgleichen der restlichen Unwucht die wenigsten Gewichte. Ist der Punkt nicht am Ventil kann man die Unwucht sicher auch ausgleichen, braucht aber dazu mehr Gewichte. Wenn du eine Pauschale bezahlst, kann es dir egal sein. Wenn dir aber die Gewichte nach Gewicht extra berechnet werden, zahlst du mehr als nötig.

Der Wuchtpunkt hat mit dem Ventil nichts zu tun! Klar ist da reihn theoretisch die größte Unwucht, aber dort liegt sie nur Zufällig. Mach dir da keinen Kopf, der Reifenhändler bzw die Wuchtmaschine macht das Richtige!

Was möchtest Du wissen?