Darf man eine wartungsfreie Batterie aufladen ?

4 Antworten

Hi,

ich kann Spider nur zustimmen. Ich hab den M+S SmartCharger (von Polo) bei mir rumliegen, der auch gute Dienste verrichtet. Waren auch "nur" 39€, was ich durchaus vertretbar finde für Entsulfatisieren, Laden und Ladeerhaltung (incl. Batteriecheck). Das Gerät gibts fast überall, also auch Internet etc., ggf. unbedingt Preisvergleiche anschauen!

Motorrad anschieben ist dann ja doch eher unlustig und echt erniedrigend.

Anbei der Link zur Bedienungsanleitung - zur Vorabinfo - für mich hat sich die Investition auf jeden Fall gelohnt. http://www.m-u-s.com/download_2007/aktuell/50614_Bedanl_M_S_SmartChargerV1_3_1_1_TYP_D_Wastl_28042006.pdf

Viel Spaß in der neuen Saison!

frankyfrosch

Vorsicht!! Du kannst sie aufladen, aber nichr mit einem normalen Ladegerät, da dieses mit zuviel Ladestrom arbeitet. Es gibt sogenannte Akkujogger. Auf so einem Gerät habe ich meine Batterie den ganzen Winter hängen, es simuliert die Arbeit einer Batterie, das heißt laden und entladen und dadurch ist sie immer fit. Ich habe mir schon mal mit einem normalen Ladegerät eine Batterie zerstört und diesen Tip von der Hondawerkstatt bekommen.

Servus.

Turboklaus erwähnt bereits das Entsulfatieren. Das kann z.B. schon der SmartCharger von Polo - und der ist immo im Angebot

http://www.polo-motorrad.de/shop/Technik-Werkstattbedarf-Pruef--Ladegeraete-M-S-Smartcharger-Vollautomatic/product/138064/group/1138/dmcmb3searchpi1.num/12/dmcmb3searchpi1.searchstring/Ladeger%C3%A4t/dmcmb3search_pi1.page/2/Produktdetail.productdetails.0.html

Noch besser ist der IntelliCharger, aber der kostet wesentlich mehr...

Kann man eine neue Batterie mit mit Ampere kaufen als serienmäßig?

Muss eine Batterie unbedingt die gleiche Amperezahl habe wie die serienmäßig eingebaute oder darf die neue auch mehr Ampere haben?

...zur Frage

Wie prüft man die restliche Lebensdauer einer Motorradbatterie?

Habe leider keine Antwort beim Stöbern gefunden. .....Meine Batterie ist schon 4-5 Jahre alt. Habe bislang keine Probleme, da ich sie im Winter immer abgeklemmt und sie von Zeit zu Zeit aufgeladen habe. Wie finde ich heraus in was für einen Zustand sie ist und wie lange sie noch hält? .....na ja, ich werde es ja mal merken, wenn sie nicht mehr läd oder immer wieder der E-Starter nicht mehr funktioniert, aber soweit ist es noch nicht. Gibt es eine Möglichkeit sie irgendwie zu prüfen um festzustellen, daß sie noch o.k. ist oder kurz vorm Ende steht? Oder einfach Batterie wechseln, nach einem bestimmten Intervall?

...zur Frage

kann ich eine wartungsfreie batterie wieder mit batteriesäure befüllen

hab ne wartungsfreie batterie geöffnet und geschaut ob noch säure da ist. die war total leer. kann ich die batterie wieder mit säure befüllen und wieder schließen, damit die wieder saft hat? übrigens es handelt sich um eine motorradbatterie.

...zur Frage

Husqvarna SM630 stirbt ab?

Hallo liebe Motorradfrage.net Community,

Und zwar habe ich folgendes Problem meine Husqvarna SM630 Baujahr 2010 stirbt unterm Fahren einfach ab bzw. letztens ist erst die Hauptsicherung geflogen und kurze Zeit Später ist die Maschine untern Fahren Abgestorben und konnte nicht mehr gestartet werden. Die Batterie ist defekt sowie die Sicherung 20A. Habe beides getauscht und selbes Spiel nochmal gehabt jetzt wollte ich mal fragen woran kann es liegen.

Habe mal ein Multimeter an die Batterie geklemmt um den Kriechstrom zu messen der ist in Ordnung also schließe ich mal den Kabelbaum aus habe den Lenker öfter hin und her bewegt aber es wurde kein Kurzschluss zu messen.

Des Weitern wurde die Benzinzufuhr, Zündung geprüft. Luftfilter wurden gereinigt.

Hat jemand noch eine Idee was ich Probieren könnte. Die Lichtmaschine arbeitet auch wenn ich Gas geb steigt die Spannung auf ca. 14V.

MFG

...zur Frage

CBR125 2011 geht nicht mehr an.

Hallo, habe seit letzten Mittwoch eine Honda CBR125 2011er Baujahr... da ich aber erst jetzt am 10. November 16 werde und ich sie somit noch nicht fahren kann hab ich ein wenig an ihr herumgespielt... dann nach 2 tagen Besitz wollte sie einfach nicht mehr anspringen. Das Display leuchtete zwar noch aber sobald ich den Startknopf drückte kam nur ein komisches schnelles ticken aus der Batterie. Also dachte ich Batterie leer und wollte sie aufladen... was ich dann auch gemacht habe, jedoch ohne Erfolg, das Display war schwach beleuchtet und wurde nach wenigen Sekunden dunkel und an ging sie natürlich auch nicht. Kann das sein dass die Batterie nach 2 Tagen den Geist aufgibt? (die Maschine war komplett neu) Und was kann man jetzt machen? (Es ist im übrigen eine Säurenbatterie) Vielen Dank für eure Antworten

...zur Frage

Wie kann man die Batterie einer Honda XR125L aufladen?

Hallo,

trotz Internetsuche und neuem Ladegeraet bin ich mit dieser Aufgabe leicht ueberfordert.

Wer kann mir helfen? Wo finde ich die Batterie, muss ich sie ausbauen, wie muss ich Schritt fuer Schritt vorgehen ohne mich in die Luft zu jagen?

Vielen Dank im Voraus

Anfaenger Chris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?