Service - neue Fragen

  • Service bei einem Motorrad? Hallo, ich bin seit kurzen Besitzer einer Kawasaki GPZ500S von 1995. Habe sie bei einem Kawasaki-Händler gekauft. Jedoch meinte dieser, dass ein kompletter Kundendienst in 1.000 - 2.000 km gemacht werden sollte. Nun ist meine Frage was gehört den alles dazu? Ich bin vom Beruf Kfz mechatroniker daher wird der selbstverständlich selber gemacht da es auch kein Serviceheft vom Vorbesitzer gibt. Ich

    von Kennykeks · · Themen: Service ,
    4 Antworten
  • Ist die Kawasaki ER6n gut? Hey, ich bin am Führerschein machen und will mir die ER6n 25kw kaufen. Nun wollte ich wissen, ob sie gut ist für anfänger und wie oft man reifen wechseln muss, wenn man nur in der stadt fährt, ob es reicht einmal im Jahr einen Service zu machen usw. Zu mir, ich bin 18 Jahre alt, und brauche sie hauptsächlich für den Arbeitsweg, ca. 10 km täglich. Und wollte wissen ob sie günstig im Unterhalt

    von theLuca142 · · Themen: Service ,
    7 Antworten
  • Wartung, Service, Literatur? Hallo, ich fahre bereits eine 125ccm 4 Takt Enduro und möchte mich in nicht allzu langer Zeit hubraumtechnisch vergrößern (unzugelassene Enduro, wahrscheinlich 350ccm 4 Takt). Ich kenne mich leider nicht so gut mit den technischen Beschaffenheiten der Enduros aus. Was ein Vergaser macht, wie grob der Motor funktioniert usw. weiß ich schon. Woran es mir persönlich fehlt, sind Kenntnisse über die

    von alphabeta · · Themen: Service , ,
    3 Antworten
  • Erfahrung mit Händler! Sind die schon immer so entgegenkommend? Habe mir vor 6 Wochen eine neue Triumph Bonneville Newchurch beim Händler in Mannheim geholt. Sie sind mir auch preislich etwas entgegen gekommen, als ich ein Konkurenzangebot vorgelegt habe. Zudem habe ich Inspektionsgutscheine für die Hälfte erwerben können. In dem Sinne: Zahle 25€ für ein 50€ Gutschein. davon habe ich mir 2 gekauft und werde sie bei den ersten zwei Inspektionen verrechnen

    von nagelpilzotto · · Themen: Kundenbindung , Service ,
    5 Antworten
  • Haltet ihr euch an die Serviceintervalle? Wenn ich ehrlich bin, nehme ich das nicht so eng. Meine Honda Transalp hat jetzt 19800km auf dem Tacho und erst nächste Woche gebe ich sie zur 18.000km Inspektion. Hat sich halt so ergeben. Wir würde es auch nichts ausmachen die Inspektion aufs nächste Jahr zu verlegen. Habe mich heute nach der Triumph Bonneville Newchurch erkundigt. Die hat folgende Intervalle: Erste Inspektion bei 800km dann

    von nagelpilzotto · · Themen: Service ,
    4 Antworten
  • Neues Motorrad besser beim nächtgelegenen Händler kaufen? Macht es Sinn beim Neukauf wegen Inspektionen etc. einen Händler "um die Ecke" zu wählen? Oder sollte man (würdet Ihr) dort kaufen, wo man das bessere Gefühl hat und ggf. einen günstigeren Preis bekommt? (bzw. das gewünschte Mopped gerade vorrätig ist) Prinzipiell lehne ich es ab, bei einem Händler eine Probefahrt zu machen und dann im Internet das günstigste Angebot zu nehmen. (könnte

    von Default · · Themen: , Service ,
    10 Antworten
  • Ist nach 7 Monaten Standzeit ein Ölwechsel wirklich notwendig? Wir hatten wieder mal eine heisse Diskussion am laufen. Einer unserer Kollegen hat seine Tiger immer über den Herbst/Winter bis ins Frühjahr ca. 6- 7 Monate in einer beheizten Garage bei ca. 18 Grad stehen. Gefahren wird nur im Sommer, ca. 5tkm. Jetzt macht der immer bevor er wieder in die Saison startet einen Ölwechsel! Obwohl nur alle 10tkm vorgeschrieben. Nun gabs Meinungen von

    von Mankerl · · Themen: Service ,
    10 Antworten

Weitere neue Fragen zum Thema Service