Frage von Claudia2017, 9

Honda Dominator NX500 oder KTM Duke 390?

Hallo! Nach fast 20 Jahren Pause habe ich wieder Lust aufs Motorradfahren bekommen. Damals hatte ich eine Dominator 500, war voll zufrieden damit und hätte auch schon gern wieder eine gebrauchte NX500 Bj 1997 bis 2000. Nur bin ich mir nicht sicher, ob so ein "altes" Motorrad noch zu empfehlen wäre? Nun bin ich auf der Suche nach einem ähnlichen Motorrad/Enduro. Honda CB500 mit 2 Zylinder hat mir nicht so getaugt. Jetzt bleibt mir noch die Duke390 zum Probefahren, optisch gefällt sie mir auch gut ;-) Den Klang bei der Dominator mit 1 Zylinder finde ich einfach genial... Sie wird im Vergleich zur Duke wohl schwerfällig ausfallen! Was würdet ihr mir empfehlen?

Antwort
von robb1, 9

Ich würde mich allein aus emotionalen Gründen für die Dominator entscheiden, auch wenn neuere Motorräder vielleicht ein besseres Fahrverhalten haben. Die Dominator gilt ja wenn ich mich nicht täusche als recht robust. Und für den gesparten Kaufpreis sind ja schon einige Reparaturen drin ...

Kommentar von Claudia2017 ,

Stimmt! :-)) Aus emotionalen Gründen würde ich mich gleich für die Dominator entscheiden, aber sie ist doch etwas schwerfällig gegenüber den neueren Motorrädern, leider auch etwas unhandlich im Vergleich...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community