Frage von DidiZ, 138

Bei meiner Honda CBR 900RR (Modell SC 44) funktionieren alle 4 Blinker nicht (d. Raläis klickt aber nocht); woran kann das liegen (ich nehme an def. Schalter)?

Bei meiner Honda hatte ich festgestellt, das die Blinker links nur mit Verzögerung angehen (habe dann etwas kontkatpräy eingesprüht - dann ging es eine Weile etwas besser).Nun nach ca. drei Wochen habe ich es eingewintert....da hatben die Blinker noch mit Verzögerung funktioniert...nahc ein paarmal blinken ging jedoch keiner der Blinkerpaarre mehr an....wenn man richtig fest den Schalter mehrmals nach links drückt dann blinkt die Linke Seite nur ganz kurz auf ca. 1 Sekunde! Beim Betätigen des Schalters hört man aber das Relais klicken so das ich annehme das der Schalter defekt ist ?!

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Endurist, 138

Hallo DidiZ,

da wird der Kontakschalter verharzt sein. Wie man den gängig macht hat Andree aus dem Africa-Twin-Forum gut erklärt und bebildert s.

http://www.andreeweb.de/Motorrader/Africa_Twin_Kombischalter_link/africa_twin_ko...

Viel Erfolg dabei, das ist kein Hexenwerk. So hier im Westen von D lacht die Sonne und ich drehe jetzt eine Runde mit meiner Transalp, yeah. :-)

Beste Grüße aus Bochum an alle

T.J.

Kommentar von DidiZ ,

..vielen Dank. ES muss der Schalter sein - habe heute nochmal probiert (Motorrad stand jetzt ein paar Tage im warmen Keller) und nachdem ich ein paarmal hin u. her geschaltet hatte und mal etwas fester draufdürckt und hin u. her bewegte gingen beide Blinkerseite wieder (d. Relais ist auf jeden Fall i. Ordnung)...wie du sagst d. Ding ist verharzt od. oxidiert ...od. so. .. ich mach das mal gängig wie der Andreas das erkläft...Grüsse aus Fulda u. allseits gute Fahrt !

Antwort
von Nachbrenner, 113

Der Schalter nee,

Hand aufs Herz, was haste gebastelt? Birnen gewechselt oder LED Blinker? Der Blinkgeber (Raläis = Relais) ist lastabhängig, das bedeutet er benötigt die richtige Wattzahl (2 x 21W) der Birnen. Du kannst jetzt folgendes machen, Du ziehst den Stecker vom Blinkgeber und machst ne Brücke von Plus nach Ausgang, dann blinkt zwar nichts, aber Du siehst ob sonst alles ok. ist. Stimmt die Belastung, Blinkgeber tauschen.

Grüßle

Kommentar von DidiZ ,

Nein, ich habe nix gebastelt (das mit den LED habe ich auch schon gelesen) alles original Zustand !! Was passiert dann, wenn ich überbrücke???  Alle Birnen leuchten - oder ?? ..wenn es ok sein sollte ...

Kommentar von Nachbrenner ,

Ja, dann müssten sie leuchten. Bei einem Kurzschluss fliegt halt ne Sicherung und wenn ein Birnchen defekt ist, bekommt man das auch mit. Ferner kann man den Kabelbaum bewegen und falls defekt, den Kabelbruch leicht finden. Viel Spaß, wird schon und Achtung falls am Blinkgeber ein schwarzes Kabel sitzt, das ist Minus (Masse).

Antwort
von puch37, 104

Hast einen Kriechstrom drinnen, eventuell durch eine oderdie Feuchtigkeit. Mal Gehäuse abnehmen, trocknen lassen und ein wenig Kontaktspraydrauf, vielleicht hilft es dir. Ein Versuch wäre es wert.

Kommentar von DidiZ ,

Hallo, danke für deine schnelle Antwort. Könnte sein, hatte ja schon mal Kontkatspräy von aussen eingesprüht... Werde mal das Ding öffnen. Was ein wenig dagegen sprechen könnte, das Porblem fin einseitig an  (links) ohne das Feuchtigkeit dran gekommen ist. Moped steht im trockenen u. beim Fahren war auch kein Regen.. Gruss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten