Frage von xMarzl, 192

Quietscht beim Gas geben?

Wenn ich mit meiner Daelim 125ccm ob im Leerlauf oder nicht Gas gebe, fängt sie an zu quietschen.

Ich weiß leider nicht woran das liegen kann. Ich habe ebend den Motorölstand überprüft und etwas nach gegossen. Daran lag es aber nicht.

Während der Fahrt quietscht es aber auch wenn ich vom Gas gebe und nur rolle.
Die Bremsen sind es ja nicht, da es auch im Stand quiescht. (leerlauf)

Könnt ihr mir weiter helfen?

Ist es das Getriebe ?

Antwort
von Nachbrenner, 124

Na Du armer xMarzl,

musst für paar 125er Hohlpratzen zahlen, müssen die Großen auch für asselige Verkehrssünder, aber dein Problem ist von hier aus auch sehr schwierig zu beurteilen. Es könnte der Ventiltrieb sein, die Lichtmaschine, wenn sie nicht in Öl läuft oder oder oder.

Da wirst Du wohl oder übel zum Händler gehen müssen oder, ein alter
Trick, mit einem Schraubenzieher am Ohr der Geräuschquelle nachgehen. Das kostet nur Zeit und vergiss nicht, das kann auch außerhalb des Motors liegen, z.B. Kabel oder Leitungen, die an Verkleidungsteilen scheuern.

Viel Erfolg bei der Suche und bleib uns gewogen.

Grüßle

Antwort
von Spider, 90

Wenn's im Stand und während der Fahrt "quietscht", so könnte das auch der Keilriemen sein. Bis zur Fliehkraftkupplung läuft der ja auch im Stand mit.

Wie alt ist denn der Keilriemen? Und wenn neu, wurde der fachmännisch eingebaut? Keilriemen altern und werden im Lauf der Zeit "dünner". Dann könnte das schon auch sein, dass der an der Variomatik mehr Spiel hat als gut ist und diese Geräusche verursacht.

Frage doch auch in einem Rollerforum, ob jemand das Problem kennt.

Alles Gute und "gute Besserung"  ;-) .

Antwort
von Kaheiro, 110

Frage mal da nach,die fahren solche Rasenmäher,hier nicht.http://www.daelim-forum.com/viewtopic.php?f=11&t=5066

Kommentar von xMarzl ,

Eine Daelim ist auch ein Motorrad.
Und das ist ein Motorradforum also kann man hier ja auch fragen?
Oder nicht?

Trotzdem danke :)

Kommentar von deralte ,

Dein motorisiertes Zweirad ist ein Leichtkraftrad und kein Motorrad!

Kommentar von Kaheiro ,

Du warst etwas schneller.

Kommentar von Kaheiro ,

Dein Rasenmäher ist ein Leichtkraftrad und kein Motorrad,außerdem fährt hier keiner solche Teile,hier sind mehr ccm angesagt.

Kommentar von xMarzl ,

Gut, das ist zwar totaler Schwachsinn.
Ein Leichtkraftrad hat kaum Unterschiede zu einem Motorrad!

Diese Frage könnte ja auch von einem Ducati Monster 1200 Fahrer sein. Als Beispiel.
Oder von einem Hondafahrer oder oder oder.

Motor ist Motor.  Naja wie ihr wollt. Der Rasenmäher verschwindet -.-

Kommentar von deralte ,

Vielen Dank für deine Einsicht. Wenn doch alle "Streuselkuchen" so wären...

Kommentar von Kaheiro ,

Wenn du schon mal ein Motorrad gefahren wärst,würdest du so etwas nicht schreiben.

Kommentar von xMarzl ,

Bin ich, und ich sehe darin kaum Unterschiede.
Nur das die 125er wesentlich langsamer und öder usw. usw. usw.. sind.
Aber für mich sinds Motorräder.

Kommentar von deralte ,

Heul doch.

Kommentar von xMarzl ,

Es ist peinlich das sich ein 17 Jähriger reifer benimmt als du.

Kommentar von MopedTunerAT ,

Die beiden sind einfach genervt von den ganzen 50er und 125er Fragen, die zu 99% einfach kompletter Schwachsinn sind.

Und da eben die meisten 125er Fahrer hier solch einen Mist verzapfen, wird verallgemeinert und dir wird auch nicht geholfen.

Das hat nichts mit der Technik zu tun, sondern einfach damit, dass hier richtige *** Fragen zusammenkommen, vom Nachwuchs

Geh man auf die Such Funktion und gib "125" ein, und lies die Fragen... bitte...

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten