Frage von Firehead1, 64

Kann Schwinge beschädigt sein und wie ist das feststellbar?

Habe am Samstag meine FZS600 RJ02, Bj 2000 mit ziemlicher Wucht gegen eine Mauerkante gesetzt. Dabei gingen Hinterradfelge und Reifen kaputt. Kann es sein, dass die Schwinge auch etwas abbekommen hat und wie kann ich das feststellen? Optisch sehe ich nichts, aber mein Gefühl sagt mir "ACHTUNG!"! Wie kann ich die Schwinge mit einfachen Mitteln überprüfen und könnte man diese ggf. reparieren oder m u s s diese ausgetauscht werden?

Antwort
von 19ht47, 43

Ich würde in diesem Fall in eine Werkstatt gehen, welche den Rahmen und die Schwinge vermessen kann. Es kann so leichte Verbiegungen geben, welche optisch nicht auffallen, aber u. U. lebensgefährlich werden können.

Antwort
von katastrofuli, 45

Also ich würde dir auch raten, Schwinge und Rahmen vermessen zu lassen.

Wenn die Geometrie nicht mehr stimmt wirds gefährlich.

Antwort
von chapp, 24

Eine Schwinge vermessen ist nicht besonders schwierig. Dazu brauchst du aber zuerst ein neues Rad mit Reifen. Wenn du das sauber einbaust, kannst du von hinten am Reifen entlang zum Vorderrad  peilen. Da sieht man sogar kleine Abweichungen. Eine verbogene Schwinge ist reif für den Schrottplatz - niemals ausrichten - das ist lebensgefährlich.

Antwort
von Firehead1, 38

Danke für die beiden schnellen Antworten. Werd ich machen. Stimmt schon, kann SAU gefährlich werden und das muss ja nicht sein! Also ab zum "Freundlichen" sobald ich wieder laufen kann.

Kommentar von katastrofuli ,

Gute Besserung!

Kommentar von Mankalita2 ,

Gute Besserung, hoffentlich nichts schlimmeres.

Kommentar von Firehead1 ,

DANKE! Ne, nix schlimmes! Eben typisch beide Knie geschrammt!

Kommentar von Mankalita2 ,

Aua, Prellungen können auch sakrisch weh tun!
Bitte :-) So lange alles wieder ohne Kompliaktionen und "bleibende Erinnerungen" heilt, geht's ja noch, auch wenn's leider weh tut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten