Frage von Driverguy, 172

Kann ich mit einer 500 ccm Maschine eine längere Tour planen?

Hallo zusammen. Ich wollte in den Sommerferien,  mit meiner honda cbr 500 r Baujahr 2014 nach England fahren.  

Da ist meine Frage hält die das überhaupt aus (Motor ,Kette etc)?

Die Tour sollte von Köln bis nach London gehen. Mfg

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von HornetPat, 52

Wir sind damals mit den 125er Rollern bis nach Bayern (von Köln aus) zum Zelten gefahren. 3 Leute, meine Kiste war damals nagelneu, die anderen dann doch eher "verschlimmbastelt" und alt und klapprig. Wir sind alle angekommen, und auch wieder zurück. Natürlich rappelt sich mal hier der ausgelutschte Kerzenstecker los, oder die Kett muss nachgerückt werden, oder da geht mal das Blinkerglas fliegen. Aber das wars. Nicht zu viel denken, fahren und auf das Moped hören/fühlen. Und im Notfall findet man selbst auf der Affeninsel nen Schrauber der für ein wenig Geld alles wieder in Ordnung bringt.

Kommentar von Driverguy ,

Ja danke für die Antwort wollte vielleicht doch eher an der Küste entlangfahren und dann hoch in den Norden ;) 

Kennt sich jemand mit Übernachtungsmöglichkeiten in england aus? B&b habe ich gehört ist gut ansonsten hab ich noch ein wurfzelt ;D 

aber vielleicht gibt es ja welche unter euch die Erfahrung damit haben :) 

Kommentar von HornetPat ,

Ein Wurfzelt ist blöd zu verstauen, die sind doch immer so rund gepackt wie ein Kinder-Spieltunnel, oder? Wenn du alleine fährst gibt es gute günstige, kleine Ein-Mann Zelte wo auch noch das Gepäck trocken drin steht. Wenn du im Sommer fährst reicht dazu ein Schlafsack mit dem Packmaß einer 0,5l Bierdose (das haste dann die Qual der Wahl :) ). Ansonsten würde ich die Routenplanung machen und mal bei booking.com gucken, da finde ich meine Schlafplätze immer-> auf der ganzen Welt.....

Kommentar von Driverguy ,

Ok danke für die Antwort ;)

Antwort
von chapp, 88

Warum soll das nicht gehen? Wenn deine Maschine ok und angemessen gewartet ist, dann entlocken ihr die paar Meter nicht mal ein müdes Lächeln. Über gesetzliche Besonderheiten informiert dich der ADAC oder andere Autoclubs.

In einem Punkt muss ich geoka und Bonny recht geben (zusätzlich): was lernt ihr in der Schule? Es ist ja weithin bekannt, dass speziell in NRW und Bremen die Lehrer selbst so ein miserables Bildungsniveau haben, dass sie niemandem etwas beibringen können, aber ich bin doch immer wieder schockiert, wie tief das Deutsche Bildungsniveau innerhalb einer einzigen Generation abgestürzt ist.

Kommentar von Driverguy ,

Ok danke :) ja die Maschine schnurrt wie ein Kätzchen :D. 

Also die hatte gerade erst die 10000 Inspektion hinter sich und erfolgreich bestanden. 

Und nein , Ich bin gut gebildet und keine 15 etc ;D 

Wollte schnell eine Frage erstellen ,  da es wichtig war. 

Demnächst werde ich mir mehr Mühe geben ich entschuldige mich dafür aufrichtig ;) 

Kommentar von Bonny2 ,

OK. Starten wir von neuem. :-) Herzlich Willkommen. Gruß Bonny

Kommentar von Driverguy ,

Danke ;)

Kommentar von chapp ,

Dieser Schock meinerseits hat sich nicht direkt auf dich bezogen. Verglichen mit den hier sonst üblichen Stilblüten bist du geradezu ein Goethe.

Kommentar von Driverguy ,

Haha ;D ok 

Danke trotzdem für die hilfreiche Antworten und die Kritik ^^

Antwort
von Floyd, 58

Das ist ne Honda! Na klar kann man damit fahren. Bj.2014? Meine Honda CX 500 ist Bj.1981 und läuft und läuft und.....Hab jetzt 85000 Km auf dem Tacho und da kommen noch einige mehr dazu..... ;-) Deine Strecke sind so 600 Kilometer, die fahre ich jetzt auch bald zum mf Treffen nach Bayern. Also dann, viel Spaß bei deiner Tour und schreib mal,wenn du zurück bist :-)

Gruß Floyd

Kommentar von Driverguy ,

Ja super. Danke für die Antwort ;) 

Klar werde ich Bericht erstatten :D und dir viel Spaß in Bayern ;)

Antwort
von geoka, 104

Natürlich geht das oder meinst du zu jeder Inspektion käme ein neuer Motor rein?

Kontrolliere und ergänze unterwegs regelmäßig alle Flüssigkeiten, fette die Kette usw., dann sollte es kein Problem sein.

Erkundige Dich aber ob du für London auch die dortige Umweltplakette brauchst und ob für Motorräder dort auch die innerstädtische Maut gilt.

 

PS: Ein paar Satzzeichen hätten Deine Fragestellung ungemein verbessert. Aufgrund der Startfrage musste man ja wieder an unterentwickelte 15 jährige mit Stenoschreibstil denken.

Kommentar von Driverguy ,

Es hätte ja sein können das die "kleinen" Maschinen für eine größere Tour nicht ausgelegt sind. 

Ja vielen Dank für die  schnelle Antwort.

Ich hätte tatsächlich meine frage besser stellen sollen , da stimme ich dir zu :) 

Kommentar von deralte ,

Ist eine Scheinwerferveränderung wegen des Linksverkehrs erforderlich?

Kommentar von Bonny2 ,

Sehr guter Hinweis. Gruß Bonny

Kommentar von geoka ,

Im Prinzip schon, ich war jetzt allerdings schon etliche Male mit verschiedenen Autos drüben ohne hier etwas verändert zu haben (bei einem Wagen hätte die Umstellung über 300 Euro gekostet) und nie hat sich jemand dort "beschwert". Zudem kann man davon ausgehen, dass meist bei Tageslicht gefahren wird und da fällt es nicht so sehr ins Gewicht.

Kommentar von Bonny2 ,

Geht ja noch. Bei meinem "Rolls-Royce" war die Umstellung
der Gläser nach StVZO teurer.

Aber die Spiegel von "seitenverkehrtem Linkssehen" nach "deutschem Rechtssehen" umzustellen war da schon schwieriger (grins).

Antwort
von Bonny2, 62

Auch wenn der heutige "Größenwahn" nach Zylindervolumen und PS-Stärken geht, so ist Deine 500ccm kein "kleines" Motorrad. Wenn die pfleglich behandelt und vernünftig gefahren wird, ist die nicht schlechter als die anderen Motorräder. Durch das geringer Gewicht hat die sogar Vorteile. Sprüche wie: "Erst ab 1200ccm hast Du ein Motorrad und das Leben fängt erst ab 150 PS an", kenne ich zur genüge. Meist endet es auch damit.

Für mich ist der Fahrer der sein Motorrad einigermaßen beherrscht das A
und O des Motorradfahrens. Viele lassen sich von ihren Motorrädern beherrschen und das geht oft schief. Deshalb habe ich so "heftig" reagiert. Ich
habe vor einem Mopedfahrer, der bei Wind und Wetter fährt mehr Respekt als vor einem "Eisdielenpendler" mit großvolumigen Motor.  ----

Nur mal als Beispiel was die Mopeds aushalten: Ich bin früher öfter mit meiner 50ccm Hercules von Berlin über die Transitstrecke bis Helmstedt und dann weiter bis Braunschweig und Hannover gefahren. Oft mit Sozius. Dann auch von Berlin bis nach Dänemark (zum Pornos schmuggeln, grins).
Später mit meiner 250 bzw. 350 ccm Yamaha waren Touren nach Hamburg oder Hannover  fast schon "Standart". Das waren alles 2-Takter. Die waren zwar immer gepflegt, aber gefahren wurden die, dass nicht einmal der Teufel einen einholen konnte (daher fühle ich mich noch wie ein Engel. --Grins). --- Also werte Dein Motorrad nicht ab, es ist ein gutes und robustes Motorrad. Viel Spaß damit und "immer oben bleiben". Gruß aus Berlin, Bonny

Kommentar von Driverguy ,

Oha hast ja schon viel erlebt :) 

Ja super danke für die Antwort. 

Ja gut eigentlich bin ich auch Mega zufrieden mit der honda :3 

Sie ist perfekt für mich und hoffe das sie noch lange bleibt :D 

Dann kann ich ja guten Gewissens nach england fahren vielen Dank ;)

Kommentar von Bonny2 ,

Ich wünsche Dir eine gute Fahrt und komm gesund wieder. Berichte mal wie es war. Gruß und gute Fahrt, Bonny

Antwort
von fritzdacat, 38

Bin mal (vor etwa 800 Jahren ;)  ) mit meiner 500four von Frankfurt bis nach Narbonne gefahren, kein Problem.

Kommentar von Driverguy ,

Ah ok super ;)

Antwort
von Nachbrenner, 17

Tja,

https://www.motorradfrage.net/frage/das-morgenland-ist-weit?foundIn=user-profile...

das kommt ums Eck, wenn man alten Windgesichtern mit so einer Frage kommt.

http://www.ebay.de/sch/sis.html?_nkw=Buch+Das+Morgenland+ist+weit+von+Oskar+Oss+...

Gefahren wurde eine 500er Vorkriegs NSU (hat nichts mit den Hohlpratzen um die Zschäpe zu tun), und es ging 1953 von der Pfalz nach Indien.
In Lebensgefahr kamen die Jungs in Indien, als sie in einem krokodilverseuchten Fluß badeten, weil sie die Warntafeln nicht rechtzeitig sahen.

Ganz ohne Pannen blieb das Unternehmen auch nicht, denn Straßen und Material waren noch nicht zum verwöhnen geeignet und außerdem, dürfte deine Honda auch nicht so viel zum schleppen haben.

Grüßle

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten