Antworten von haudegen

  • Macht ihr auch Probefahrten mit neuen Motorräder um sie mal auszuprobieren?
    Hilfreichste Antwort · · 19

    Zunächst was zur bullet die du gefahren bist. Ich finde das es ein schönes motorrad ist, für mich leider zu hoch. Der einzylinder mit seinen vibrationen hat was besonderes. Mir macht sowas nix aus, im gegenteil, da merkt man noch das man was zwischen den beinen hat. Meine frau hat sich eine royal enfield classic gekauft. Die leistung reicht vollkommen aus. Wenn ich mir eine kaufen würde, dann eine alte interceptor.

    Zum eigentlichen: ich bin bisher nur motorräder probe gefahren wenn auch wirklich kaufinteresse bestand. Das war bei den gebrauchten so wie auch beim kauf meiner harley, da ich die verschiedenen harley sportster modelle mal fahren wollte um den unterschied herauszufinden. Letztenendes ist es dann die geworden mit der ich am wenigsten gerechnet habe. Die probefahrt mit der neuen africa-twin hat mir auch die augen geöffnet - definitiv nix für mich. Meine neue ural war ich auch mal kurz gefahren, wollte ja immerhin ma wissen wie die sich im vergleich zu meiner alten fährt, bevor ich sie kaufe.

    Alle 5 Antworten
    Kommentar von nagelpilzotto ,

    Im Grunde ganommen hat mir die Royal Enfield Bullet 500ccm ja auch gut gefallen. Aber es gibt ein paar Kleinigkeiten die mich gestört haben.

    • Wenn ich mit dem Fuß schalte, dann weiss man nie, wann man in den 5 Gang angekommen ist. Zumindest fehlt mir das Gefühl bei dem Motorrad dazu, im Vergleich zu meiner Triumph Bonnville.
    • Wenn ich den Blinker setze, sehe ich nicht ob er blinkt. Es gibt zwar eine Anzeige am Tacho, aber das grün ist so leicht beleuchtet, daß man tagsüber nichts sieht. Erst als ich unter einer Brücke durchgefahren bin bemerkte ich daß der Tacho beleuchtet ist und man hat den Blinker dann  gesehen, Daher weis sich nie ob ich den Blinker schon ausgeschaltet habe oder nicht. Die grüne Signalleuchte ist bei meiner Bonnville tadellos tagsüber zu sehen. 
    • 27PS sind einfach viel zu wenig, wenn man 67PS von der Bonneville gewöhnt ist. Gut, man kann damit gemütlich fahren, das ist aber auch alles. 
    • Sie hat leider keinTageskilometerzähler. Ich nutze das bei meiner Bonneville, um die Tankreserve zu kontrollieren. Mir ist mittlerweile bekannt, daß ich ab 200km die nächste Tankstelle ansteuern muß. 
    • Die Maschine virbriert vor allem bei niedriger Geschwindigkeit also bis 50km/h besonders stark so daß man kaum was im Rückspiegel erkennen kann, da die Spiegel total vibrieren. 
    • Mehr habe ich dann nicht mehr getestet, da die Maschine für mich ein "no go" ist. 
    • Insgesamt aber ein optisch schönes Motorrad. 
  • Tipps für den Winter, spezielle Reifen?
    Antwort · · 22

    Kauf dir ein billiges gespann. Damit kannste (so gut wie gar) nicht mit umkippen und hast damit mehr spaß als mit einem regulären motorrad (im Winter).  Es gibt schneeketten fürs motorrad mehr aber auch nicht.

    Alle 4 Antworten
    Kommentar von deralte ,

    Ganz toller Tipp...

  • Motorrad 3 Jahre lang täglich fahren?
    Antwort · · 73

    Machen kann man das schon nur ist es nicht ratsam. Ein mopped braucht auch sprit ( verbrauch ähnlich dem eines autos), ein mopped braucht auch neue reifen, kette etc. Sobald du ein paar mal im regen gefahren bist, wirst du dir ein dach überm kopf wünschen, mal ganz abgesehn von besseren transportmöglichkeiten ( einkaufen, freunde), dann hast du irgendwann nicht immer lust die klamotten anzuziehen. Was meinst du warum das auto das motorrad als bevorzugtes fahrzeug abgelöst hat? Früher konnten die leute sich nur ein motorrad leisten, bis autos bezahlbar wurden, und dann ist das Motorrad zum hobbygerät "verkommem"

  • Benelli 125 mit Yamaha Motor hat ein Problem. Hilfe gesucht was es sein kann?
    Antwort · · 17

    Das wichtigste ist, das du den vergaser nicht nur einmal sondern mehrmals gereinigt hast 

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von fritzdacat ,

    sollte man eigentlich stündlich machen.

    Kommentar von deralte ,

    Im Bereich "Vergaserreinigung" wird es in Deutschland nie Fachkräftemangel geben !

    Kommentar von Automatik1 ,

    @haudegen Verstehe ich nicht. Ist das sarkastisch gemeint? Ich habe gelernt über die Jahre, dass nicht jeder erste Versuch erfolgreich ist. Egal ob Vergaser oder etwas anderes. 

    Kommentar von haudegen ,

    Das war sarkastisch. Du hast über die jahre gelernt ? Du fährst ne 125er. Jahre können das schwer sein. Erkär doch mal, wieso man den vergaser reinigen sollte

  • würde es gehen mit dieser 125ccm?
    Antwort · · 42

    natürlich ist das möglich. ihr habt ja heutzutage den vorteil das ihr mit euren 125ern direkt offen fahren könnt. ich gurke mit meinem russengespann mit knappen 100 über die autobahn

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von 19ht47 ,

    hast Du ein Ural-Gespann ?

  • Wie gründe ich ein Motorrad club?
    Antwort · · 85

    was seid ihr? 10 mann im sinne von pubertierenden jugendlichen mit ihren 125ern oder richtige motorradfahrer?

    so wie ich das weiß müsst ihr euch nen namen ausdenken der nicht irgendwie wie ein bereits bestehender anhört, das selbe gilt für eure kutte. dann könnt/müsst ihr bei den großen mc´s anfragen ob die ihr ok geben, dann inseriert ihr in der bikerbravo nen annonce in der steht, das ihr euch unter dem namen X gegründet habt und keinerlei gebietsansprüche erhebt, der rest ergibt sich dann

    Alle 6 Antworten
    Kommentar von Luciuz ,

    Hahahaha aus der Pubertät sind wir schon 30 Jahre draußen du Scherz Keks. Namen haben wir schon wir sind gut organisiert. Wir waren vor kurzen in einem MC drinnen will mit guten Leute was anständiges gründen. Okay dann weiß ich Bescheid. Danke für dein Tipp 

  • Hallo ich hab den A2 Führerschein und bin 20 Jahre alt. Was würded Ihr als erstes Bike empfehlen Cruiser oder Sportler?
    Antwort · · 42

    kaufst du das motorrad für dich oder für deine freunde?

    du schwankst hier zwischen zwei extremen.

    ich (27) würde die shadow nehmen. das kommt daher das ich bisher fast ausnahmslos nur chopper gefahren bin - von der 125er virago bis hin zur 1200er harley sportster custom. ich bin der hoffnung das sich der choppertrend in der jugend weiter durchsetzt, zumindest bahnt sich da ganz schwach etwas an. man kann es auch mit nem chopper etwas schneller angehen, was mich dann aber stört, wenn man mit sportlern unterwegs ist, ist die tatsache das dann gerne mal nur noch geheizt wird, worauf ich keinen bock habe.

    Alle 7 Antworten
    Kommentar von wdewip ,

    Ich denke ich werde mich an die Shadow halten, da ich dieses blubbern liebe und eigentlich nur gemütlich cruisen will. Meine Hauptzweifel waren ob man es mit einer Shadow auch etwas schneller angehen kann.
    Danke für deine Antwort.

  • Wie putze ich einen Matt Auspuff?
    Antwort · · 21

    Reiniger für mattlack müssen frei von silikon und tensiden sein. Hab bisher für mein mattschwarzes gespann nur sehr wenig bis gar nix entsprechendes gefunden.

    Alle 2 Antworten
    Kommentar von geoka ,

    Und was hast du gefunden?

  • Hartnäckiger Dreck an Speichenfelgen! Wie bekomm ich ihn am besten weg?
    Antwort · · 41

    Das ist kein dreck sondern korrodiert durch salz und wasser. Die oberfläche ist quasi am allerwertesten. Da kannste mit dran gehen womit du willst, da verbessert sich nic

    Alle 3 Antworten
    Kommentar von Bonny2 ,

    Genau richtig erkannt. Die Speichen sind verrottet. Da hilft nichts mehr. Kenne ich aus eigener Erfahrung. Nicht von meinen Motorrädern, die sind immer gepflegt. Von Bekannten, die auch vergeblich versucht haben die zerfressenen Felgen zu reinigen. Gruß Bonny

  • Kundendienst Privat oder bei Zweiradwerkstatt?
    Antwort · · 45

    Ich finde es kommt darauf an, was gemacht werden soll und wie sehr du dem "bekannten" traust bzw. was du glaubst ihm zumuten zu können. Viele motorradfahrer machen ihre inspektionen selbst, weil werkstätten auch hin und wieder fehler machen bzw die arbeiten kaum anders durchführen können/würden als man es selbst macht. Deswegen würde ich mit dem bekannten kontakt aufnehmen und fragen ob die zu erledigenden arbeiten auch kein Problem für ihn sind.

  • PW 80 säuft ab im Sandweg?
    Antwort · · 11

    öl war drauf und mischung auch drauf? wo war die dann drauf? die gehört ins motorrad und nicht drauf. außerdem wohne ich im sandweg (ehrlich jetzt), hab da noch niemanden gesehn, dessen motorrad absäuft

  • Auspuff für Honda VT125 Shadow?
    Antwort · · 19

    für guten sound braucht man vorallem eins, nämlich hubraum. was glaubst du, warum sich ne harley so schön anhört? weil sie hubraum hat. nen andren auspuff für ne 125er ist rausgeworfenes geld

    Kommentar von Kaheiro ,

    So ist es,einmal Rasenmäher,immer Rasenmäher.

  • Welches Motorrad macht Sinn für mich?
    Antwort · · 69

    dein 

    "zur person" und "zum motorrad" gelaber kannste ruhig mal wieder einpacken. das interessiert niemanden. ich weiß nicht wieso jeder neueinsteiger gleich mit seinen biometrischen daten kommt.

    hock dich auf ein motorrad drauf das dir gefällt und fahr wenn du den schein hast mal probe. alles andere kommt dann später