In das Loch wird ein spezielles Gewinde geschnitten, in das der Einsatz dann eingedreht wird (verklebt wird er zusätzlich). Das Gewinde ist dann genau so belastbar wie vorher!!!

...zur Antwort

Ich würde mich mal an KTM wenden. Die bieten immer super Touren an. Da ist bestimmt was für dich dabei, auch für Hobby Fahrer.

...zur Antwort

Ich habe da noch nichts gelesen. Habe schon einige aktuelle Zeitschriften durch. Ich denke, da müssen wir uns noch etwas gedulden.

...zur Antwort

Eine Bohrmaschine leistet meistens auch nicht die nötige Kraft, wenn du mit großen Polierscheiben arbeiten möchtest. Und wie von den Andern bereits erwähnt, dass Bohrfutter kann schnell deine Arbeit wieder zerstören!!!

...zur Antwort