Das 1% Patch geht auf ein Ereignis im Jahr 1947 in Hollister zurück. Während eines Renn-Wochenendes kam es zu Schlägereien und Auseinandersetzungen mit der Polizei, die später als "Hollister Bash" bezeichnet wurden. Die American Motorcycle Association (AMA) soll damals die Wogen zu glätten versucht haben, indem sie verkündete, daß nur ein Prozent aller Biker zu derartigen Ausschreitungen neigen. Dabei kann es sich um eine Legende handeln, denn die AMA dementiert eine solche Behauptung. Trotzdem tragen die "Outlawbiker" (- also diejenigen, die sich auch ganz bewusstvon der bürgerlichen Gesellschaft distanzieren möchten -) seitdem das 1% Patch in ironischer Verkehrung.

...zur Antwort

Das ist sicher abhängig, vom "Basis"-Motorrad und den eigenen Vorstellungen, wie das Gespann werden soll. Da sind ja viel mehr Kombinationsmöglichkeiten als beim Solo-Motorrad. Und natürlich spielt auch der Geldbeutel eine Rolle. Eine breite Palette bietet zum Beispiel die Firma Falk Hartmann: http://www.gespann-hartmann.de/

...zur Antwort

Da gibts keine pauschale Kilometerangabe. Es kommt auf die Art der Kette, den Zustand von Kette und Ritzel sowie auf das benutzte Schmiermittel an. Ebenso ob man auf sehr staubigen Straßen oder viel im Regen gefahren ist. Also, am besten sich an den Tipp von Kurvenknutscher halten und Kette regelmäßig kontollieren.

...zur Antwort

Frage zurück: Was ist für dich ein "normaler" Lenker? Mir gehts ähnlich wie thunder. Bin schon vor vielen vielen Kilometern auf einen Superbike-Lenker umgestiegen. Und zwar nicht von einem Stummel-Lenker sondern von dem Serien-Lenker. Und schon da ist der Unterschied sehr sehr postiv spürbar was Handling und Langstreckenkonmfort betrifft.

...zur Antwort

Gut finde ich die alljährlichen Treffen der Biker Union e.v. Sowohl das Saison-Opening im Frühjahr als auch die BU-Jahresrally im Sommer. Schade, daß diese seit 2006 nicht mehr an der Rennstrecke Schleiz ist. War einfach ne klasse Location. Aber das tut insgesamt der ganzen Party keinen Abbruch. HBier findet und trifft man die ganze Bandbreite von motorisierten Zweirad.-Bewegern.

...zur Antwort