Zylinder noch in Ordnung?

 - (Getriebe, Zylinder)  - (Getriebe, Zylinder)  - (Getriebe, Zylinder)

2 Antworten

Würde es mit dem alten Zylinder riskieren, ob es geht hörst du ja ganz schnell, und der neue Kolbenring geht nicht so schnell kaputt, dass du nicht mehr reagieren könntest.

Die umlaufenden Riefen stammen noch von der Fertigung und deuten eigentlich auf sehr geringen Verschleiß hin. Die Schleifspuren in Kolbenlaufrichtung sind nicht aufregend. Was mir nicht gefällt, sind die Macken am Einlaß. Das könnte bedeuten, daß sich dort die Kolbenringfragmente gespießt haben. Diese Ecken mußt du auf jeden Fall glattschleifen. Ein Punkt ist noch offen und ich kann das auf den Bildern nicht eindeutig erkennen: Ist das ein Graugußzylinder oder ein Aluzylinder mit Buchse? In diesem Fall solltest du vor dem Einbau eines neuen Kolbens leicht drüberhonen lassen. Ist es ein beschichteter Aluzylinder, dann brauchst du wohl einen neuen, weil sich der nicht nacharbeiten lässt, weil die Beschichtungen dazu zu dünn und zu hart sind.

Glaube ein Aluzylinder. Falls es dir weiterhilft, der ist von 1983 ;-) aber hab mittlerweile einen neuen originalen (!) Sachszylinder im Internet entdeckt, mal sehen, ob ich den billig kriege. Lohnt sich dann mehr als einen neuen Kolben, vom Preisverhältnis. Trotzdem danke!

0

Wie hoch ist die Temperatur im inneren des Zylinders, wenn der Kühlrippen einen Temperatur von 120 Grad hat?

Wie hoch ist die Temperatur im inneren des Zylinder , wenn der Kühlrippen einen Temperatur von 120 Grad hat? Im inneren des Zylinders befindet sich die Luft. Ist die Luft dann so hoch wie die Temperatur des Kühlrippen oder niedriger, da der Kühlrippen zuständig ist die Temperatur nach ausser weiter zu leiten?

Danke schon voraus.

...zur Frage

Zylinder/Kollbeneinbau?

Guten Abend,

Ich hatte mit meiner Honda crm 125 vor 2 wochen einen Verschleifer, bei dem der Zylinder in sehr starke mitleidenschaft gezogen wurde. Ich habe nun einen gebrauchten, neu beschichteten Zylinder mit passendem Kolben und Dichtungen gekauft und werde mich nun am Einbau versuchen. Jedoch habe ich ein paar Fragen:

Nachdem Zylinder, Zylinderkopf und Dichtungen ident mit den alten sind, sollte sich eigentlich nichts an der Quetschkante verändert haben..... oder?

Dann habe ich noch ein Problem mit den Kolbenclips: Die haben nicht so wie viele eine Schlaufe,sodass man mit einer Zange arbeiten kann. Von der Form her, sind sie eher wie sehr kleine Kolbenringe. Wie kann ich die so "Quetschen" das ich sie hineinbekomme?

Meine nächste Frage ist, welcher der beiden Kolbenringe oben, bzw unten hingehört. Von außen sehen sie ident aus. Gibt es da etwas, das ich beachten muss?

Wie herum gehört die Zylinderkopfdichtung? gehört die "Erhebung" nach oben oder unten? Es steht nichts drauf und symmetrisch ist sie auch, also auch da kein anhaltspunkt...

Und die letzte Frage ist nun, wie ich meinen Kühlwasser-Kreislauf im Motor entlüfte?

...zur Frage

Wo Zylinder beschichten/ honen lassen?

Hallo,

ich möchte den Zylinder meiner Husqvarna SM 125 neu beschichten lassen. Es ist ein Alu Zylinder mit Nicasil Beschichtung.

Wo kann ich den Zylinder beschichten und honen lassen? Was für Erfahrungen habt ihr bei den Anbietern gemacht?

Gruß

...zur Frage

Was bedeutet 1, 2 oder 4 Zylinder? Inwiefern beeinflusst dies das Fahren/ Fahreigenschaft?

Hallo an Alle! Ich höre immer wieder, dass Motorräder unterschiedlich viele Zylinder haben. Was hat das mit der Fahreigenschaft zu tun? Kann man als Fahranfänger jegliche Motorräder mit egal wievielen Zylinder nehmen? Wie verhält sich eine 1 Zylinder Maschine im Gegensatz zu einer 4 Zylinder Maschine? Herzlichen Dank für eure Antworten. catwoman

...zur Frage

MZ ETZ 250 springt manchmal in den Rückwärtsgang - was ist das?

Manchmal gibt es Tage, da denke ich mir, was geht denn jetzt mit meiner Emme?! :o) Ich will im ersten Gang anfahren und was tut sie - sie fährt rückwärts im ersten Gang.

Kennt ihr das Phänomen?

Das kann ja nur am Getriebe liegen, oder?

...zur Frage

Ist ein 2-Zylinder Supersportler besser beherrschbar als ein 4-Zylinder?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?