Zwischengas beim runter schalten?

1 Antwort

Moin, das Zwischengas ist grob gesehen so etwas wie eine Anti-Hopping-Kupplung( in früheren Jahren als die Getriebe noch nicht sychronisiert waren, war das Zwischengas für das Schalten nötig). Heute hat das Zwischengas die Funktion einer Drehzahlanpassung zwischen der Drehzahl des Motors und der Drehzahl des angetriebenen Rades ,in der Regel ist das das Hinterrad bei einem Motorrad.

Was möchtest Du wissen?