Zündapp Cs 25 Sound-Tuning?

3 Antworten

In der Artikelbeschreibung fand ich die fatale Aussage:
Für den puren Sound können Sie außerdem noch die Auspuffkappe entfernen!

Ich erlaube mir den Hinweis, daß das mit dem "Entfernen des db-Killers" vergleichbar ist und das ist eine strafbare Handlung! :-))

2
@habibi

Da können die Kleinen das illegale Tuning schonmal üben ;-)

0

Soundmäßig kann man da nichts machen, mit so wenig ist das sehr schwer.

Nur lauter machen kannste se, aber das ist doch peinlich, mit der lautesten Möse vom Schulhof zu zischen, und die Mädls gaffen dich und deine 35 km/h voll an, nicht?


Mein Tipp: Ein richtiges Motorrad kaufen... obwohl ... ne, lieber gar keins.

Dir fehlts an hubraum. Soundmäßig geht da gar nix

Yamaha YBR125 mehr Leistung?

Hi, ich habe eine Yamaha YBR125 von 2013, das neuere Modell, und die 10PS sind mir ein bisschen zu wenig, da viele meiner Freunde eine MT mit 15PS besitzen und mich auf der Landstraße abhängen. Weiß jemand, wie ich da legal mehr Leistung rauchigen kann? Ich habe noch keine Erfahrung mit Tuning, deswegen wäre es sehr hilfreich wenn ich da ein paar Tips bekommen könnte. Außerdem will ich meinen Geldbeutel ein bisschen schonen nach den Ausgaben für Anschaffung und Führerschein, da wäre eine preiswerte Möglichkeit optimal. Kann mir da jemand helfen? :)

...zur Frage

Kaufberatung: Suche Motorrad mit speziellem Anforderungsprofil?

Hallo zusammen,

ich bin auf der Suche nach einem neuen (gebrauchten) Motorrad mit folgendem Anforderungsprofil:

-Für meine Größe geeignet (1,88m)

-zwischen 80 und 110ps

-Alltagstauglich, kleine Tagestouren. Keine Reisen.

-max. 200kg Gewicht

-max 4500 EUR

-ABS

Kleinanzeigen habe ich schon gefühlt 100x durch. Ich weiß, dass es für mich das perfekte Bike nicht gibt. Evtl. habt ihr ja noch ein paar Tipps, welche Motorräder noch in Frage kommen würden. Der Markt ist ja schon sehr unübersichtlich.

Gefahren (G)/besessen (B) habe ich bis jetzt folgende Motorräder:

-Kawasaki ER5 (B)

Erstes Motorrad. Günstig erstanden und nach zwei Jahren wieder verkauft. War von der Geometrie nicht passend.

-Yamaha Fazer FZS600 (B)

Zweite Maschine. Tolles Bike. Im Grenzbereich habe ich mich jedoch nicht sicher gefühlt, da die Bremsen m.E.n. zu schnell blockieren. Gefühlt war mir dort der Schwerpunkt zu weit oben, so dass die Fazer sich nach der Kurve wieder schnell aufgerichtet hat. (K.A. ob das so Sinn macht)

-Yamaha XT600 (B)

Fahre ich heute als reines Sonntagsbike zum Brötchen holen und für kurze Strecken.

-Yamaha XJ 1300 (G)

Dicker Schinken. Sitzposition und Handling waren sehr angenehm. Gewicht und Leistung jedoch zu hoch.

-BMW F800R (G)

Hat mir bis jetzt am besten gefallen. Angenehmer Schwerpunkt, ABS, Handling etc. Top. Gebrauchtpreis knapp über meinem Budget.

-BMW F650GS (G)

Alltagstauglichkeit, Handling und Sitzposition Top. Optik gefällt mir leider gar nicht und hat mir zu wenig Leistung.

-KTM Duke 4 (G)

Bedingt Alltagstauglich. Handling, ABS und Sitzposition empfand ich als angenehm. Ist für meine Größe grenzwertig.

Vielen Dank für eure Zeit und Tipps.

...zur Frage

was würde eine Honda CX500 Bj.1979 noch bringen?

...zur Frage

Motorrad in Originalzustand belassen? Wie geht ihr damit um?

Sollte man das Motorrad möglichst im Originalzustand belassen um die Langlebigkeit zu erhalten? Denke immer wieder daran an meiner kleinen Varadero einen anderen Auspuff drauf zu machen. Wegen Optik und Sound. Von der Leistung wirds wohl nicht mehr werden. Habe aber schon oft gelesen, daß das nicht so einfach ist, denn das Motorrad mußte neu eingestellt werden und wenn das nicht erfolgt hat man eher Nachteile. Was hat euch dazu veranlasst andere Teile zu montieren um das Motorrad von der Optik bzw. Leistung zu tunen?

...zur Frage

Honda CBR 600 F (PC35) '00 Krümmerfrage

Servus liebe Biker,

ich habe gestern an mein Bike den BOS Oval ESD (Slip-On) montiert. Ich hatte vorher einen IXIL drauf. Nun, als ich die Maschine angemacht habe, musste ich leider feststellen das sich der Sound so gut wie garnicht verändert hat, gegenüber dem IXIL (vielleicht minimal besser beim hochschalten).

Jetzt schweift mir der Gedanke ein tuning Krümmer zuzulegen, um vielleicht doch einen besseren Sound zu erhalten. Nur weis ich da echt nicht rat, welcher denn auf dem BOS Slip On draufpasst.

Hinzufügen möchte ich noch das die Maschine auf 25 KW gedrosselt ist via Ansaugstutzen und Gaswegbegrenzer. Meint Ihr, wenn sie dann Offen ist, hört sie sich anders an?

Ich danke schonmal für eure hilfreichen/ausfürhlichen Antworten :)

Einen angenehmen Arbeits/Mit-tag noch

El Rey

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?