Yamaha YZF R125 Motor macht komische Geräusche nach langer Autobahnfahrt?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Vielleicht hattest du die Kette zu stark gespannt und durch den Soziusbetrieb (bzw. das gelegentliche durchfedern) hat irgend etwas im Antriebsstrang nachgegeben... meistens ist es das Ritzel-Lager, das als erstes kaputt geht. Näheres sagt dir deine Werkstatt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
YamahaR1der 17.06.2017, 16:18

Man hört das Geräusch auch wenn die Maschine steht, kann es trotzdem das Lager vom Antriebsritzel sein? 

0
fritzdacat 17.06.2017, 17:43
@YamahaR1der

Hmm, du schreibst "es wird schneller je schneller die Maschine sich bewegt (auch bei gezogener Kupplung). " , das widerspricht sich aber alles etwas. 

"Dunkel war's, der Mond schien helle..."

 

1
YamahaR1der 17.06.2017, 19:32
@fritzdacat

Naja es ist schwer zu erklären also wenn sie steht ist der Intervall des Geräuschs etwa 0,5 Sekunden wenn man fährt hört man es schneller werden und wenn man dann die Kupplung zieht und weiter rollt ist es immer noch da. 

0

Was möchtest Du wissen?