Yamaha XV 535 Virago spuckt Benzin

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Ich denke so wie Nitro das die Schwimmernadel hängen bleibt und die Schwimmerkammer einfach überläuft. Du solltest die Vergaser zerlegen und reinigen, am besten mit Ultraschall, weil nach so langer Standzeit das Innenleben völlig korrodiert ist. Vermutlich sind auch die Dichtungen porös und der Düsenstock, Düsen und Schwimmernadel + Ventil müssen getauscht werden.

Mike2311 22.05.2009, 21:50

Hallihallo, danke für die Tipps! Das mit dem Zerlegen und Ultraschall-Reinigen hat geholfen. Läuft und surrt wieder wie es soll. Danke nochmal

0

Ferndiagnossen sind immer so ein Ding,aber die Vergaser sind oft ein Problem bei Standfahrzeuge. Ich vermute das das Schwimmernadelvendil hängen bleibt,und durch den Überlauf den Sprit raus haut. Oder der Schwimmer irgendwie beschädigt ist. Die Pumpe schaltet nach einpaar sec wieder ab oder,läuft sie dann immer ???? Wenn sie nicht abschaltet,kann es sein das sie verklebt ist bzw das Relais. Ihn beiden fällen mußt du erneuern.

Was möchtest Du wissen?