yamaha V-Max Kühlungsproblem - ist das normal dass sie so heiss wird?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Servus. Ich habe auch eine. Als erstes: steht der Wasserhahn über dem Ölfilter auch auf " on"? Da sollte die Kugel etwa auf 2 Uhr eingerastet sein. Sonst ist der Kühlkreislauf nicht so wirksam. Dann: Kühlwasser ist genug drin? Rechte Hutze abmachen, Wasser einfüllen. Danach auch im Ausgleichsbehälter. Nach dem Warmlaufen noch mal kontrollieren. Sonst bleibt noch das Thermostat ( unter der Hutze beim Einfüllstutzen), oder der Thermoschalter für den Lüfter. Dieser springt bei mir übrigens an, wenn auf der Temp. Anzeige der Zeiger auf dem ganz kleinen Punkt knapp über der Hälfte der Skala steht. Es kann auch noch helfen, den Wasserhahn unten auf zu machen und evtl. einen Wasserschlauch ab zu ziehen. Dann das Wasser ablassen. Später wieder auffüllen und in den Einfüllstutzen ohne Thermostat 1-2 Coregatabs einwerfen. Den Motor wieder ein bisschen laufen lassen. Dann das Wasser wieder ablassen und mit laufendem Wasser ( Schlauch) spülen. Da kommt vielleicht ganz schön was dreckiges raus. Nachher nicht vergessen, den Wasserhahn wieder auf on schalten. Dann probieren. Geht es nicht, kannst mich nochmal anschreiben.

Viel Glück bei der Arbeit

Das nenn ich mal nen fundierten Hilfetext :-))

Leider ist es ja so, das viele Denken, OK, ich hab Wasserkühlung, da kann nichts passieren, wenn man nichts macht. Und genau das ist das Problem.

Kühlflüssigkeit altert, der Korrosionsschutz vermindert sich, die Schmierung der Wasserpumpe lässt zu wünschen übrig, und die Wasserkanäle setzen sich zu.

Die Idee mit den Corega Tabs ist gar nicht verkehrt......

Viel Erfolg bei der Umsetzung :-)

1
@user5432

Habe ich so gemacht. Da kam ganz schön was raus. Dann mal ebenso alle Wasserschläuche erneuert. Da ist in manchen auch ein Belag drin gewesen. Deswegen wurden sie aber nicht gewechselt, sondern vom Altern .

0
@chevybernie

Moin.

Ich hoffe nur, Du hast mit Kühlflüssigkeit anschließend aufgefüllt und nicht mit Wasser aus dem Wasserhahn... ;-)

LG, Mosam

1

Was möchtest Du wissen?