Yamaha mit umgedrehtem Zylinderkopf?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Es ist kein Zufall, daß man seit Generationen die Auspufföffnung Vorne und den Vergaser hinten anbaut. Da die Auslaßseite der heißeste Teil des Motors ist, bietet es sich an, diesen direkt in den kalten, frischen Luftstrom zu halten. Der von Vorne ausgehende heiße Luftstrom sorgt so automatisch für eine gute Temperaturverteilung an Zylinderkopf und Zylinder. Außerdem ist der Platz für die nötige Flammrohrlänge sowieso immer etwas knapp, der Krümmerbogen schafft hier den nötigen Raum. Der Ansauger wiederum muß eher an einer ruhigen, vor Schmutz geschützten Stelle sitzen - also besser hinten. Die Wasserkühlung gibt den Konstrukteuren und den Werbeleuten mehr Spielraum, weil sie für einen gleichmäßige Kühlung sorgt, egal wo der Auspuff sitzt. Einen Vorteil hat der hinter dem Zylinder platzierte Auspuff sicher nicht. Einzig Hochleistungszweitakter konnten von den geraden Flammrohren profitieren (Beispiel MZ 250 Drehschieber, Suzuki 50,125 und 250 usw.).

Nicht nur Vorteile auf der Einlassseite. Auch der Auspuff kann direkt nach hinten weg geführt werden, ohne die obligatorische Krümmerschlinge und ist dadurch noch geschützt vor Dreck und Steinschlag oder sonstigen Beschädigungen.

Was ist das für ein Metallteil in meiner Yamaha MT-125 unter dem Fahrersitz?

Hallo liebe Community, ich habe frisch eine Yamaha MT-125 2015 ohne ABS erworben und als ich eben die Fahrersitzabdeckung abnahm, fand ich unter dem Werkzeugtäschchen noch eine lose Metallplatte, die auch nicht im Handbuch irgendwo gelistet ist. Bilder im Anhang.

Vielen Dank im Voraus!

...zur Frage

Bringt ein gedrehter Zylinderkopf wirklich Vorteile?

Yamaha will 2010 einen Crosser mit gedrehtem Kopf bringen, angeblich wegen Handlingvorteilen. Wäre dass dann auch für die Vierer denkbar und sinnvoll?

...zur Frage

Ideales Gefährt für Kurzstrecken gesucht: Yamaha XT 350

http://www.laendleanzeiger.at/searchdetail_popup.cfm?CATID=85&SHOWALLRESULTS=YES&SEARCHBUTTON=YES&PRICE=2000&SEARCH1=yamaha%20xt%20350&STRUCT=MOTORBIKE||-1|-1|-1|-1|0%2C0&SEED=2&ADNOLIST=74422086%2C73269455%2C70869586&PAGENO=1&SHOWADNO=74422086

Was haltet ihr von den der, zumindest in Anbetracht dessen, was man auf den Bildern und aus den technischen Daten erkennen kann.

...zur Frage

Ersatzbrille in Österreich Pflicht?

Ich habe im www gelesen, dass eine Ersatzbrille zumindest beim PKW mitzuführen ist, da angeblich heftigere Strafen drohen könnten. Gilt dies auch für Motorradfahrer?

...zur Frage

was bringt ein benzin-zusatz

hallo biker, was bringt ein benzin-zusatz für eine leistungssteigerung? welches produkt verwendet ihr da? riecht man das? gruß hj.

...zur Frage

Welche juristische Form sollte eine Motorradclub haben?

Wir sind langsam dabei, uns aus einer lockeren Clique zu einer festen Gruppe zu entwickeln und denken darüber nach, einen richtigen Club zu gründen. Auf den ganzen Quatsch mit Kassenwart etc. hat natürlich keiner Lust. Was muss juristisch sein, was macht Sinn und bringt einen Vorteil für alle?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?