Yamaha Beluga BL 125, 2 Takter springt nicht an.

1 Antwort

Speedfight one CDI

Hallo zusammen :)

Ich erkläre mal kurz : Ich habe mir einen Peugeot Speedfight one zugelegt da ich jeden tag wegen der arbeit eine kurze strecke fahren muss dieses mir aber zu lang is zum laufen ;D leider musste ich feststellen das das gute stück hin und wieder mal ne macke hat und eben einfach nicht anspringen will. Mein Nachbar hat mich dann mal dabei beobachtet wie ich den roller zur schnecke gemacht habe und immer wieder versucht habe ihn anspringen zu lassen und kam mir edlerweiße zu hilfe geeilt :P Er meinte sein Roller hat das auch gehabt und bei ihm war es die cdi daraufhin haben wir das gute stück in dem roller gesucht und auch gefunden ein bisschen dran gerüttelt und geschüttelt (und ein paar mal mit dem schraubenzieher drauf gehaun :P) und worla er springt an und schnurrt wie ein kätzchen. Da dieses problem allerdings etz immer öfter aufgetreten ist habe ich mich durchgerungen mir eine neue cdi zu kaufen weil es mir immer zu doof is in meiner handtasche einen schraubenzieher rumzuschleppen damit ich den deckel aufbekomm. Ich hab mich heute voller freude dran gemacht und das teil ausgetauscht. Die Freude wich ganz schnell einem kleinen anflug von wut als das ding wieder nicht anspringt. ich hab die alte cdi wieder angesteckt er springt an also kann es nicht am roller sondern an der cdi liegen. Der verkäufer meinte das bei den peugeot die cdis immer gedrosselt sind und es deshalb nicht ginge weil ich erst eine drossel ausbauen müsste aber HILFE wie geht den sowas oder bzw kann es ernsthaft daran liegen das die cdi eine zu hohe drehzahl hat ??? Ich brauch wirklich hilfe und danke für jede antwort !!! ;´Mfg

...zur Frage

Yamaha XT 500 ohne Brief kaufen?

Hallo! Ich habe eine 79er Yamaha XT 500 in einem relativ gutem Zustand (technisch zumindest) gefunden die ich sehr interessant finde. Der Preis ist auch der Hammer! Jetzt, nach einem Telefonat mit dem Verkäufer, weiß ich aber auch warum. Der Besitzer hat den Brief verloren und nur noch einen Schlüssel. Die Schlüsselsache finde ich nicht schlimm, aber wie schwer ist es, einen Oldtimer ohne Brief wieder zuzulassen? Kennt sich hier jemand aus? Danke!

...zur Frage

Kreidler Roller springt nicht an!

-Kreidler RMC-F 50 War auf dem Weg zum Training, dann gab es einen Knall und der Roller ging aus. Seit dem macht er nichts mehr. Er zündet zwar, kommt aber nicht, also geht nicht an. Haben schon fast komplett auseinander genommen, aber nichts gefunden. Neue CDI bringt auch nichts.

...zur Frage

Yamaha TDR 125 4GE Klarglasscheinwerfer

Mahlzeit zusammen,

Gibt es für die Yamaha TDR 125 4GW Klarglasscheinwerfer? Ich bin der Meinung schonmal welche im WWW gefunden zu haben. Nun finde ich sie aber nicht mehr. Wisst ihr evtl. wo es die gibt? Hat sie vielleicht einer schon eingebaut?

Gruß Dominik

...zur Frage

Yamaha Dt 125X DE06 erdrosseln (cdi)?

Hallo, ein Kumpel und ich wollen unsere Yamaha Dt 125X (de06) enddrosseln also offene Cdi. Meine Frage welche Cdi brauche ich um offene Leistung (über 15 ps) zu bekommen ,wo liegt die cdi, müssen umbauten durchgeführt werden im bereich Motor / Vergaser? Danke im voraus

...zur Frage

Welche soll ich nehmen?

Guten Tag. Ich würde mir gerne als Erst Motorrad die Yamaha xvs 125 Dragstar kaufen. Nun habe ich zwei Anzeigen im Visier die mir beide gefallen, aber beide nachteile aber auch gute Vorteile haben.

Beginnen wir bei der Gold-Metallic Farbigen: Diese hat leider 32.000 Km Laufleistung. Hat Ledertaschen, die für mich ein muss sind, sowie einen Sissybar. Ein Sturzbügel ist auch ein muss. Optisch sehr gut, keine Unfallschäden, und nach Anbieter in sehr guten Zustand. Das Problem sind halt die Kilometer. Sie steht außerdem in meiner Nähe.

Nun die Schwarze: Sie steht etwas weiter weg. Hat keine Seitentaschen, die ich mir deshalb dazukaufen müsste, sowie keinen Sissybar und auch keinen Sturzbügel. Die Dinge sind für mich ein muss bei der Maschine, da sie sonst komisch aussieht. Aber dafür hat sie nur 3.000 Km Laufleistung und ist komischer weiße nur 500 € Teurer, als die Gold Metallic farbene. Nun, natürlich ist ihr Motor im besseren Zustand wegen der Geringen Laufleistung, aber ist halt mit dieser Laufleistung schon sehr billig. Ein weiteres Pro-Argument für die Schwarze Maschine wäre, dass sie vom Händler angeboten wird. Das heißt ich hätte eine Garantie.

Aber nun weiß ich gar nicht mehr weiter welche ich nehmen soll. Beide haben gute Pro- und Kontra Argumente. Für welche würdet ihr tendieren?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?