Würdet ihr ein Motorrad ohne Inspektion kaufen ?

4 Antworten

Hallo Michela, wenn der Zustand des Motorrad optisch 1a ist wie Du es beschreibst, kann man auch davon ausgehen dass der Vorbesitzer auch an dem Mopped eine einigermaßen vernünftige Pflege und Wartung durchgeführt hat.Harley hat es ja bereits gesagt nimm einen Fachmann mit. Mach eine Probefahrt. Und was das Öl anbelangt ist die Farbe des Öls kein Indiz für einen durchgeführten Ölwechsel. Neues Öl ist meist nach wenigen km wieder dunkel gefärbt. Es besteht ja auch die Möglichkeit nach dem Kauf sofort einen Ölwechsel zu machen.

Hallo Michaela, was Frank sagte ist schon richtig, der zustand des Öles ist schlecht festzustellen das ist aber kein Problem, schliemmer ist wie die Kette aussieht zuviel Spiel, wie weit lässt sie sich vom Kettenrad abheben, Lenkkopflager zu viel spiel und und .... ich wünsche Euch allen einen guten Rutsch ins Jahr 2008 und bleibt sauber.

Hallo, es kommt darauf an wie alt das Motorrad ist und die gefahrenen km. Ob ölwechsel gemacht wurde sieht man ob das Öl hell oder dunkel ist, ich würde an Deiner stelle ein Fachmann mit nehmen der ahnung hat. l.G. und guten Rutsch (ins neue Jahr) Norman

Was möchtest Du wissen?