Wozu einen zweiten Helm?

2 Antworten

Die Anzahl der Helme ist wohl meist proportional zum Alter des Fahrers. Alte Helme werden nicht gerne weggeworfen, also liegen sie "oben auf dem Schrank" (jedenfalls bei mir).

Nachdem ich vor Kurzem meine Helme aussortiert habe, wurde die Anzahl von 11 Helmen auf 8 reduziert.

War mal so eine „Marotte“. Immer wenn mir ein Helm gefallen hatte, musste ich den haben. Heute ist es eher zweckmäßig. Natürlich bequem, sicher und vernünftiges Aussehen.

1 Interalhelm = Ein guter teuerer Helm. Der war für den Winter gedacht, aber auch da trage ich einen Jethelm. Nur einmal getragen, also - Fehlkauf

4 Jethelme --- Unterschiedliches Aussehen. Alle mit Prüfzeichen.

1 Nachbau „Deutscher Stahlhelm“. Hängt an der Wand als Erinnerung. Hat mir voriges Jahr das Leben gerettet. War ein Geschenk eines Freundes aus Daytona. Ist ein Motorradhelm von der Fa. Römer.

1 Nachbau „Deutscher Stahlhelm für Kradmelder“ mit Lederüberzug. Auch ein Motorradhelm aus den USA aus Kunststoff (selber gekauft).

1 Braincap --- Trage ich nie, da das „Ding nicht nur „schei-e“ aussieht, sondern weil der keinen Schutz bringt. Auf dem sollte eigentlich ein „Cowboyhut“ befestigt werden. Wie „Dennis Hopper“ in Easy Rider“. Habe ich aber verworfen.

Tragen tue ich aber nur zwei Helme (Jethelme). Einen etwas dickeren gefütterten wenn es kalt ist und den anderen (mein Lieblingshelm) im Sommer. Gruß Bonny

Was haltet ihr vom Airbag-Helm von APC?

Hi, bei Polo soll es so einen Helm geben. Was haltet ihr davon?

...zur Frage

Suche Visier?

Hallo erstmal. Habe mir heute einen Helm von KTM gekauft der 3PW1619102. Nun wollte ich mir ein versiegeltes Visier dazukaufen finde aber nichts im Internet :/ hat da jemand eine gute Seite für mich? Danke im Voraus.

...zur Frage

Helm bei Louis umtauschen?

Hey Leute!

Ich hab vor 1 Jahr, während ich den Führerschein gemacht habe, einen Helm (X-Lite X-1003) bei Louis gekauft. Zum Zeitpunkt vom Kauf hab ich noch Dreadlocks gehabt, welche ich mir aber vor kurzem abgeschnitten habe, so dass der Helm jetzt zu groß ist.

Kann ich den Helm jetzt noch bei Louis in eine kleinere Größe umtauschen, obwohl ich ihn 4 Mal getragen habe (2 Mal bei Fahrstunden, 1 Mal beim Fahrsicherheitstraining & 1 Mal bei der Perfektionsfahrt)? Auf der Homepage werben sie ja mit "2 Jahre Rückgaberecht".

Würd mich über Antworten freuen, falls jemand schonmal eine ähnliche Situation gehabt hat.

Lg Xoref

...zur Frage

Seit kurzer Zeit stimmt glaub ich etwas mit meinem Helm nicht. Irgenwann wenn ich "Schneller" Fahre so 50+ kommt ab und zu ein paar mal ein komisches klackern?

...zur Frage

Helm- keine sichtbaren Schäden

Wie ihr wisst hatte ich meinen Unfall am Freitag, am Helm ist nichts kein Kratzer, keine Delle. Soll ich ihn weiter verwenden oder mir einen Neuen kaufen?

...zur Frage

Hat die Husqvarna te 410 1 Zylinder oder 2 Zylinder?

Hat die Husqvarna te 410 1 Zylinder oder 2 Zylinder? Man sieht nämlich 2 Krümmer ;) freue mich auf Antworten. MfG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?