Worauf muss ich beim Kauf eines Motorradanhängers achten?

1 Antwort

Anhänger mit durchgehendem Boden statt nur Schienen zur Begehung, ausreichend Zurrösen (kann man im Bauhaus kaufen und nachrüsten), Stütze hinten, Abstellrad vorn, Adapter für die Elektrik, damit alle Systeme passen (7 und 13 Kontakt), gute Auffahrschiene aus Alu, ggf klappbar, (Koch), verzinkt, nachrüstbar mit Flachten, dann kann der Anh. auch als normaler Lastenkuli genutzt werden, anmelden mit 100 km/h. Gruss der kurvenflitzer

Was möchtest Du wissen?