Woran erkennt man einen drohenden Pleuellagerschaden?

0 Antworten

Belastung des Lenkkopflagers

Normalerweise - davon gehe ich aus - sind alle Teile eines Fahrzeuges und deren Lebensdauer auf eine ordnungsmäßige/normale Belastung hin ausgelegt. Wie wirken sich eigentlich "Stoppies" und ähnliche Stunts auf die Lebensdauer von Teilen wie Gabel und Lenkkopflager aus? Ich kann mir nicht vorstellen, dass die dadurch einwirkenden zusätzlichen Kräfte die Lebensdauer nicht beeinträchtigen.

...zur Frage

Motorrad fährt kalt besser wie warm

Hallo, wenn mein Motor noch nicht warm ist, dann fährt mein Motorrad wie ne 1. Aber wenn es dann warm gefahren wurde kann ich es kaum hoch drehen weil es dann immer anfängt zu "stottern". Woran liegt das ? Ich habe Falschluft am Ansaugstutzen vermutet aber da ist jetzt ein neuer dran und es ist immer noch so. Nur nicht so stark.

...zur Frage

Kawasaki ZXR 400 springt nicht an?

Also nach einer Standzeit von 2 Wochen im freien, wollte ich mein Motorrad wieder starten und nichts ging mehr! Dann habe ich über Nacht die Batterie geladen, dannach sprang sie immer noch nicht an, lediglich dieses "klackern" (bin kein Fachmann, aber aufjedenfall keine Zündung, nicht mal der Versuch) woran könnte das liegen?

...zur Frage

Motor setzt aus

Ich habe ein Problem mit meiner alten 150ccm Sachs Baujahr 1952. Der Motor springt wenn er kalt ist super an, doch wenn sie mal 10 minuten gelaufen ist und der Motor warm ist springt sie nicht mehr an. Mein 2tes Problem ist dass der Motor bei vollgas aussetzt. Im Leerlauf läuft er allerdings super.

Weis jemand von euch vllt. woran dass liegen kann?

Mfg DucBiker00

...zur Frage

Was für Lager gibt es bei einem Motorrad?

Was für Lager gibt es bei einem Motorrad? Also Lenkkopflager, Gabelkopflager, Radlager, Schwingenlager (sonst noch welche?). Und wie überprüft man die? Habe bald praktische Prüfung und hab alles auf einmal vergessen...

Danke für jede Antwort :-)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?