Womit wird Leder gegerbt und ist das Gerbmittel gesundheitsschädlich?

1 Antwort

Keine der Chemikalien, die beim Gerben verwendet werden, würde ich trinken. Besonders die Chromsalze und die verwendeten Säuren sind hochgiftig. Inwieweit die Gifte beim Waschen ausgewaschen und/oder neutralisiert werden ist strittig. Leder auf der blanken Haut halte ich in jedem Fall für bedenklich. Auch der Schweiß kann Chemikalien aus dem Leder lösen und im Futter anreichern. Besonders bedenklich sind Leder aus der Türkei und Asien. Da sind zum Teil sogar die Farbstoffe giftig. Es gibt schadstofffrei gegerbtes Bio - Leder. Allerdings ist das sehr teuer und nicht in allen Farben verfügbar.

Ducati S2R 800 empfohlene CO Werte & (vermutl.) Fehlzündung

Hallo,

bei meiner S2R 800 (Bj 2005) hatte ich Gestern 2 Probleme die bis dato noch nie auftraten. Ich musste 2x rasch die Geschwindigkeit reduzieren und runterschalten (bin daraufhin beide Male bestimmt auch etwas untertourig gefahren). Daraufhin machte es "PLOP" und der Motor war aus. Ich bin nicht mehr sicher, ob das passiert ist nachdem ich das Gas zu- oder aufgedreht habe. Ich konnte auch sofort wieder weiterfahren (einfach gestartet ohne Zündschlüssel auf off/on zu drehen).

Bei meiner alten 600er Duc hatte ich auch einige Fehlzündungen - damals hat es allerdings richtig geknallt. Deshalb weiß ich nicht ob es wirklich Fehlzündungen waren. Ich habe noch den orig. Krümmer + Kat verbaut. Allerdings habe ich nicht die orig. Endtöpfe, sondern einen Shark R&D Short verbaut (wurde bereits vom Vorbesitzer gemacht). Wie schon erwähnt hatte ich bis heute noch nie ein Problem (keine Fehlzündungen, keine Startschwierigkeiten, etc..) - deshalb fand ich das Verhalten auffallend..

Habe mal naiv (mit den Fingern/der Hand) versucht festzustellen, ob der Krümmer beim Übergang zum Motor Luft zieht. Meines Erachtens nach ist das nicht der Fall. Was mir allerdings aufgefallen ist: Beim Übergang von der Blase auf die Verbindungsrohre (auf die der Endtopf aufgesteckt ist) spüre ich mit den Fingern Luft. Allerdings ist das kein Zug sondern eher ein Luftausstoß (wenn ich mich nicht komplett irre).

Ist das kritisch? Falls ja, womit dichte ich das am Besten ab?

Ein weiterer Punkt: Bei meiner letztjährigen Sicherheitsüberprüfung hatte ich einen CO Wert von 3.5 Vol%. Letzte Woche wurde wieder gemessen und dabei kam ein Wert von 1.7 Vol% Zustande. Ist so ein merklicher Unterschied in Ordnung? Was wäre bei mir ein optimaler Wert? Wie kann dieser Wert beeinflußt werden?

Für Tips bin ich sehr dankbar! Bin techn. leider noch eher ein Laie - also nehmt bitte etwas Rücksicht ;)

danke

...zur Frage

Welches Motorrad werdet ihr nächstes Jahr pilotieren ?!?

Nachdem meine GSX 750 nach kurzer Verweildauer bei, mir an einen Fahranfänger weiter gegeben wurde, stellt sich bei mir auch die Frage, was fahre ich im nächsten Jahr ? 2 XV1000 und 2 XS 750 stehen zum fertigmachen in der Garage. Mal sehen, das der Winter an Zeit bringt :-)

Aber was werdet Ihr, liebe Kollegen für eine Maschine im neuen Jahr fahren?

Bleibt Ihr der bisherigen Maschine treu, weil sie immer zuverlässig war, oder Ihr sie nach Eurem Gusto umgebaut habt?

Oder baut Ihr Eure Maschine noch um?

Einige werden wohl den Neuheiten der letzten Motorradmessen nicht widerstehen können.

Ich muß zugeben, die einfach gestrickten Modelle MT 09 und Yamaha Bold wären eine Überlegung wert.

Aber da ich ja bereits 2 Triple da rum stehen habe, die fertig gestellt werden müssen, und mit der XV 1000 eine Uroma vom Schlage der Bold, wenn auch mit wesentlich mehr Hüftspeck, auch schon einige Zeit gefahren bin, kommen überlegungen nach dem Abspecken auf. Also werde ich das überflüssige Material einfach mal über Bord werfen :-)

...zur Frage

Ab wann sollten Kinder fahren?

Das geistert schon länger in meinem Kopf rum. Ich hatte in einer Doku, die wurde hier auch ausgiebig vor ein paar Wochen diskutiert, unter anderem einen 6 Jahre alten Jungen gesehen, der von seinem Vater das Fahren beigebracht bekommen hat. Es schien ihm Spass zu machen, was ja das wichtigste ist. Er wirkte auch nicht wirklich unsicher. Das ist jetzt sicher arg früh, aber ab wann sollte man ein Kind ans fahren führen, wenn es selber offen dafür ist, und über Talent verfügt. Und woran erkenn ich das Talent? Am Umgang mit dem Fahrrad? Wenns da was zu fördern gibt, kann man das ja nicht brach liegen lassen. Aber wo nichts an Talent ist, kann man ja auch nichts erzwingen.

Ich selber hab einen Neffen, der nächstes Jahr 6 wird. Den würde ich nicht mal hinten drauf mitnehmen, geschweige denn ihn auf was eigenes setzen. Da fehlt noch die Reife. Worauf sollte ich bei ihm achten, und ab wann machts überhaupt Sinn? Das man das nicht streng in Jahre fassen kann ist mir klar, aber ich würde dennoch eure Meinungen und noch lieber Erfahrungen hören.

...zur Frage

Vanucci Lederkombi gebraucht gekauft - Wie Modell herausfinden?

Ich habe mir eine gebrauchte Lederkombi von Vanucci gekauft. Nun wollte ich gerne das Modell der Kombi herausfinden, da ich noch Informationen zu den intigrierten Protektoren suche.

Wo finde ich bei der Kombi eine Modellnummer oder einen Modellname? Ich habe zwar schon eine Nummer auf einem eingenähten stück Stoff gefunden, aber die Google-Suche brachte mit dieser Nummer keine Ergebnisse.

Die Nummer lautete: 4933/1922 0609

Mir geht es wie gesagt um die verbauten Protektoren. Ich weiß nicht, ob der rausnehmbare, einlagige "Schaumstoff" am Rücken als Rückenprotektor vom TÜV bei der praktischen Prüfung anerkannt wird. Möchte hier schon vorsorgen und notfalls einen richtigen Protektor kaufen, falls der nicht anerkannt wird. Auf der Lederjacke selbst sind auch nochmal Polster aus Leder aufgenäht.

Mich interessiert das alles, da auch meine Finanzen knapp bemessen sind und ich damit planen muss. Ich brauche auch noch Handschuhe und Stiefel, falls wer was günstiges & gutes kennt, dann auch bitte gleich zeigen.

Danke :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?