Wohin verkauft man ein Motorrad, das in Deutschland keinen TÜV kriegt?

1 Antwort

Wenn es keinen TÜV gibt, ist dass Motorrad sicher nicht verkehrssicher. Du kannst es als „Bastler-Motorrad“ oder in Einzelteilen verkaufen. Ins Ausland wäre eine Möglichkeit, aber ich könnte nicht mit dem Gedanken leben, ein Motorrad zu verkaufen, mit dem vielleicht ein junger Mensch zu Tode kommt. Was ist das für ein Motorrad und was für Umbauten am Rahmen? Schweißarbeiten? Gruß Bonny2

Was möchtest Du wissen?