Woher Speichenräder für Straßenbikes beziehen?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Speichenräder gibt es einmal für Schlauchreifen und einmal wie bei BMW z.B. mit den Speichen außen für Schlauchlose Reifen. Bei richtig starken Bikes mit 180er Reifen wäre ich vorsichtig mit Speichenfelgen. Bedenke das Drehmoment und die Leistung. Zumal gibt es keine Schläuche für 180/55er Reifen. Es gibt zwar Schläuche die da rein passen ber die werden Falten schlagen. Google einfach mal speichenfelgen, ich denke aus USA gibt es da bestimmt was. Nur erkundige dich vorher beim TÜV wegen der Eintragung.

44

Der Conti-Schlauch G17 passt sogar bis 190/50-17 s. http://kuerzer.de/cO9OTW2rk Gruß T.J.

0
33
@Endurist

Ich wäre da vorsichtig. Klar wenn die das anbieten ok. Ich hätte nur ein ungutes Gefühl, da ein Schlauch eigentlich immer rund wird beim aufpumpen.

0

Kann man auf eine KTM exc 125 auch die breiteren KTM Smcr 690 Felgen bzw Reifen ziehen?

...zur Frage

Können leichtere Felgen das Fahrverhalten positiv beeinflussen?

...zur Frage

Spurverbreiterung beim Motorrad?

Hi Leute, ich habe mal in einem Forum gelesen dass man eine breitere Felge teilweise durch dünnere Distanzhülsen für die Achse, eine Distanzscheibe vor dem Ritzel etc hinbekommen könne. Klingt für mich ziemlich nach Pfusch, oder ist das eine gängige Methode? Was sagt da der Tüv?

...zur Frage

Cross Reifen Kauf Beratung

Hallo,

Ich habe folgende 125er: http://www.zweirad-grisse.de/pages-neumotorraeder-beta/beta-rr_125_4t_motard_2006.html Das untere Bild ist genau meine :)

Ich bin schon öfters mit ihr auch im Gelände unterwegs gewesen, aber leider hat sie Straßenreifen standartmäßig drauf (ist ja auch ne Supermoto!!) Jetzt würde ich mir gerne ein paar Crossreifen kaufen, aber die Felgen aus Kostengründe behalten. Ich hab die Reifenmaße der Straßenbereifung mal in die Überschrift geschrieben, aber hier nochmal: 130/70-17 m/c 62 h

Wenn ich nach Crossreifen schau, find ich meistens nur richtige Crossreifen für 19 Zoller (meine hat aber 17)

Meine Frage: Wie muss ich richtig suchen? Welche Crossreifen Größen passen auf meine Felge?

Vielen Dank im Voraus ;)

...zur Frage

Schlauchloser Reifen will nicht mehr dichten..

Hallo!

Ich bin über den Winter nicht gefahren, vorgestern nur ein kurzes Stück. Da habe ich bemerkt, dass aus dem vorderen Reifen komplett die Luft raus ist, also bin ich zur Tankstelle, um ihn aufzupumpen, leider dichtete er nicht, die Ursache war schnell gefunden, das Ventil dichtete komischerweise nicht mehr an der Felge. Ich baute einen O-Ring dazwischen ein, um das zu beheben. Da ich den Reifen schon ausgebaut hatte, wollte ich ihn in der Werkstatt aufpumpen, bei 1 bar pfiff es zwischen Felgenwand und Reifen heraus, bis der Reifen wieder leer war. Danach versuchte ich es mit 2 bar, und der Reifen war offensichtlich dicht. Nach 200 Meter Fahrt war er aber wieder komplett leer. Auf dem Reifen steht "Tubeless", die Felge ist eine Speichenfelge. Den Reifen möchte ich noch nicht wechseln, da er noch sehr viel Profil hat, und erst letzten Sommer getauscht wurde.

Was kann da sein? Kann sich der Monteur mit der Reifenart vertan haben? Das ganze vorherige Jahr seit der Montage funktionierte es aber bestens...

Greetz, Flo

...zur Frage

Rost in der Alu-Felge, wie behandeln?

Tach´ allerseits,

letzten Sonntag hatte ich einen Platten. Wie sich´s rausgestellt hat rostet meine erst 18 Jahre alte Hinterradfelge (Honda-Transalp) und abplatzender Rost hat gleich drei kleine Löcher in den Schlauch gemacht. Den blühenden Alufrass habe ich entfernt. Nun meine Frage: wie versiegel ich jetzt am besten den Felgenring?

M.f.G. aus Bochum

Christoph

PS: die Speichen sind übrigens alle in Ordnung und nicht lose, ein extra breites Felgenband ist auch schon besorgt.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?