Wofür werden Belagscheiben hinter die Bremsbeläge eingesetzt?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Sie dienen zu einer gleichmäßigen besseren Andruckfläche für den Bremskolben, vorne sollten aber auch welche sein.

Danke euch! Hab nochmal nachgeschaut, vorne sind bei mir keine!? Aber wird schon seinen Sinn haben.. Gruß

0

Diese Platten sind dazu da, um die seitlichen Verschiebungen und Vibrationen der Bremsklötze abzufangen und von den Bremskolben fernzuhalten.

0

Wofür ist der Platzhalter links neben dem Lichtschalter?

Neben dem Lichtschalter links länglich befindet sich ein Platzhalter für irgendwas. Keine Ahnung wofür. Vielleicht kann man da einen Schalter für eine Griffheizung einbauen oder sonst was. Weiss es jemand zufällig wofür der Platzhalter ist?

...zur Frage

Yamaha Vmax Kühlwasserverlust

Ich habe mir eine 85 Vmax zugelegt. Jetzt habe ich gesehen das an einem Zylinder Kühlwsser austritt. In der Mitte des Zylinders ist eine Bohrung, wo das Wasser abläuft. kann mir einer sagen, wofür diesr Bohrung ist und was ich machen sollte.

...zur Frage

Bremsbeläge unterschiedlich abgenutzt !?

Hallo !

Bei meinen routinemäßigen Bremsbelag-Kontrollen ist es mir schon seit Längerem aufgefallen, am Wochenende habe ich endlich mal nachgemessen. Und tatsächlich :

Meine Bremsbeläge vorne sind an der rechten Scheibe unterschiedlich abgenutzt, die Dicke ist in etwa 1mm unterschiedlich. Ist so etwas sicherheitsrelevant oder kann es einfach daher kommen, dass vielleicht der Bremskolben ein bißchen zu weit eingerückt ist ?!?

Die Bremsbeläge wurden alle gleichzeitig erneuert, beim Bremsen spüre ich eigentlich auch nichts besonderes.

Kennt sich jemand aus ? race it , yamracer

...zur Frage

Selbstgeschweisste Verkleidungshalter an Bj 80 ?

Ich überlege eine ältere Guzzi mit einer Vetter Windjammer 3 Verkleidung auszurüsten. Ein Problem ist dabei, das keine originalen fahrzeugspezifischen Halter vorhanden sind, noch irgendwo aufzutreiben sind. Allerdings sind diese Halterungen alten Fotos zufolge relativ simple Schweisskonstruktionen. Kann man offensiv rangehen und selbst nachgebaute Halterungen beim TÜV abgenommen bekommen? Oder besser einfach sauber arbeiten und nix dazu sagen? Nach dem Motto: war schon immer so.... Wer hat Erfahrung mit so etwas?

Oder ne passende Original Halterung in der Garage?

Gruß Tom

...zur Frage

FZ6 ABS Problem- hinterer Kreislauf blockliert

Hallo zusammen,

Ich habe meiner 06er FZ6 Fazer ABS vorne und hinten Stahlflex verbaut. Nachdem ich alles wieder zusammen hatte kurze Probefahrt gemacht um zu schauen ob alles passt. Bremse alles wunderbar dann hinten ABS Regelung provoziert, hat auch angefangen zu regeln. Allerdings hat im Anschluss die Hinterradbremse blockiert. Habe daraufhin an der Bremsleitung den Druck abgelassen sodass zumindest mal das Rad wieder dreht, allerdings ist der ABS block immer noch dicht. D.h. wenn ich am zylinder aufmache kann ich pumpen und es sifft auch an der schraube raus, wenn ich aber zuschraube geht gar nichts der block blockiert also. Hat irgendjemand eine Idee oder schon ein ähnliches Problem gehabt?

Gruß

Chris

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?