Wofür ist eigentlich der Negativfederweg gut?

1 Antwort

Der Negativfederweg ist bei jeder Unebenheit, z.B. Schlaglöchern, unersetzlich, da er den Bodenkontakt gewährleistet und somit die Kontrolle über das Bike verbessert. Er kann individuell angepasst werden.

Was möchtest Du wissen?