Wo verschwindet Motoröl, wenn es nicht verbrennt?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Egal wo das Öl herkommt, es gibt nur 2 Wege, wohin es verschwindet. Entweder der Motor leckt, dann siehst du es am Ölfilm außen am Motor oder als Öllache (wenn es eine alte Englische Lady ist, dann gehört die Öllache zur Serienausstattung). Alles Öl was sich nicht auf eine der beiden genannten Arten zeigt landet auf direktem oder indirektem Weg im Verbrennungsraum und wird verheizt. Das macht sich normalerweise noch nicht durch blauen Rauch bemerkbar. Ist es einmal so weit, daß der Motor blau qualmt, dann hat das mit normalem Ölverbrauch nichts mehr zu tun, dann ist er hin.

Sämtliche Dichtungen! Einen normalen Ölverbrauch siehst du nicht, riechst du auch nicht, und doch wird öl verbrannt, nur eben in geringen mengen!

Und wenn es doch blau qualmen würde, wären irgendwelche Dichtungen zumindest verschlissen.

Was möchtest Du wissen?