Wo liegt der Unterschied beim neuen "Racing-ABS" zum normalen ABS?

1 Antwort

Das neue Honda ABS (CBS) auf den CBR kombiniert beide Bremsen. Beim betätigen des Fusspedals ab ca. 10kmh verteilt das System die Bremskraft optimal und sorgt für den kürzesten Bremsweg (und sanftes Bremsen). Beides natürlich mit ABS. Da das system Brake-By-Wire ist, werden die Bremsen ab 10kmh von Servopumpen Betätigt. Ebenfaslls passt sich das CBS dem Boden an (z.B. Bremsen auf Sand, Regen usw.) Hier ein geniales Video, welches das system beschreibt: http://www.youtube.com/watch?v=e7Eb3AVqwow. Lohnt sich auf jeden Fall!

Allgemeine Fragen zu Sicherheitssystemen bei aktuellen Motorrädern von Honda ggü. älteren Bikes?

Hallo!

Ich interessiere mich für die aktuellen Assistenzssysteme bei Motorrädern und hätte dbzgl. ein paar Fragen:

Nehmen wir die aktuelle Fireblade her. Diese verfügt über ABS, ASR / Traktionskontrolle und Kurven-ABS / ESP. Nun zu den Fragen:

  • Seht ihr Kurven-ABS + Traktionskontrolle vom Sicherheitsplus in der Summe in etwa wie ABS oder ist letzteres immer noch das Allerwichtigste und von der Wertigkeit höher?

  • Ich vermute, die aktuelle Fireblade hat auch Combined-ABS. Ist es da so, dass beim Betätigen egal welcher Bremse auch immer die andere Bremse mitgebremst wird oder nur so, dass hinten mitgebremst wird, wenn man vorne bremst oder ev. so, dass vorne mitgebremst wird, wenn man hinten bremst?

Ich habe gelesen, bei der älteren Hornet / CB1000R ist letzteres der Fall. Wäre es nicht viel besser, wenn das umgekehrt wäre, also dass hinten mitgebremst wird beim Betätigen der Vorderradbremse? So hat man ja bspw. in Kurven den Nachteil, dass es gefährlicher ist, wenn man die Hinterradbremse nutzt, um zügiger um die Kurve zu kommen, weil ja auch vorne mitgebremst wird, was leichter zum Sturz führt, als wenn man nur hinten bremst. Sehe ich das richtig? D.h. beim Roller wie dem SH300i ist das eig. besser, weil da eben hinten mitgebremst wird?

  • Die alten CBF500/600 hat ja nur das gewöhnliche ABS mit einem Bremskolben. Welche Nachteile hat das ggü. den aktuellen ABS-Systemen? Sind die einfach nicht so feinfühlig bzw. ruppiger oder ist vielleicht sogar der Bremsweg deutlich länger oder ist das vernachlässigbar und das ABS damals erfüllte auch schon seinen Zweck und ist relativ gut?

Ich weiß, viele Fragen, aber ich hoffe es gibt hier einen Fachmann hinsichtlich Assistenzssystemen im Allgemeinen resp. über Honda-Motorräder.

Sg

...zur Frage

Hat jemand Erfahrung mit der Honda VFR 800 ABS ?

Auch das ist ein Motorrad das mir vorschwebt. Die Werbung ist ähnlich wie die bei den Ducati-Modellen. Aber wie gesagt vertrau ich eher ehrlichen Meinungen / Erfahrungen.

...zur Frage

Warum funktioniert ABS in Schräglage nicht mehr?!

Ich weiß ABS (gäääähhn) wird und wurde hier schon bis zur Erbrechen diskutiert. Habe auch schon hier gesucht. Aber ich finde keine Antwort auf meine Frage. ...und bis jetzt konnte mir noch niemand erklären warum ABS in Schräglage eigentlich nicht funktioniert. Ich denke mir das es doch egal sein sollte ob das Rad nun senkrecht oder schräg steht. Auch glaub ich das es der Elektronik egal ist in welcher Lage der Reifen sich befindet. Die Elektronik MERKT doch auch bei Schräglage das das Rad blockiert und sollte doch wieder die Bremse lösen? lg Romana

...zur Frage

Honda cbr 125 und Honda CBR125R

Also ich habe die Honda cbr125 und in der Fahrschule die 125R ich wollte wissen ob es da einen unterschied gibt. Meiner Meinung nach ist die 125R ein wenig breiter (es ist die mit dem neueren Jahrgang) und hat größere Reifen. Meine ich das nur oder Stimmt meine annahme. tut mir leid wenn ich keine genauen angaben machen kann. Danke im Vorraus

...zur Frage

Beta RR 125 mit ABS?

Hey Leute,

Ich wollte Fragen, ob die Beta RR 125 LC ab 2017 auch mit ABS zu haben ist, da 2017 ja die EU-Richtlinie, dass alle neu zugelassenen Mopeds ABS haben müssen, in Kraft tritt. Da müsste Beta seine Fahrzeuge doch mit ABS serienmäßig verkaufen, sonst würden sie doch alle Kunden aus der EU verlieren, oder? Vielen Dank!!

Grüßle Michi

...zur Frage

Hat die Aprilia RS4 125 ABS?

Ich habe vor kurzem eine gebrauchte Aprilia RS4 125 (Bj 2016) gekauft. Der Verkäufer hat mich darauf hingewiesen, dass diese Maschine kein ABS habe. Auf dem Hinterrad stimmt dies auch, jedoch ist auf dem Tacho eine "ABS-Kontrollleuchte". Ist diese nur Deko oder hat die Maschine auf dem Vorderrad doch ABS?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?