Wo liegt der Unterschied beim neuen "Racing-ABS" zum normalen ABS?

1 Antwort

Das neue Honda ABS (CBS) auf den CBR kombiniert beide Bremsen. Beim betätigen des Fusspedals ab ca. 10kmh verteilt das System die Bremskraft optimal und sorgt für den kürzesten Bremsweg (und sanftes Bremsen). Beides natürlich mit ABS. Da das system Brake-By-Wire ist, werden die Bremsen ab 10kmh von Servopumpen Betätigt. Ebenfaslls passt sich das CBS dem Boden an (z.B. Bremsen auf Sand, Regen usw.) Hier ein geniales Video, welches das system beschreibt: http://www.youtube.com/watch?v=e7Eb3AVqwow. Lohnt sich auf jeden Fall!

Was möchtest Du wissen?