Wo liegt der Unterschied bei KTM 690 SMC und 690 Supermoto ?

1 Antwort

Andere federelemente, leichter, kleinerer tank, mehr leistung. Kurzum, die smc ist mehr auf wettbewerb getrimmt und auf rennstrecke und nicht so alltagstauglich wie eine normale 690.

Danke für die Antwort !

0

KTM 660 SMC oder 690 SMC?

Bei den Preisen trennen beide KTMs bei ähnlichen Laufleistungen und ein paar Jahre Unterschied ca. 3000€. Da ich irgendwie schon länger das Verlangen nach einer Mattighoferin verspüre ;) und die 690 SMC mein absoluter Traum ist (aber ein wenig teuer) wüsste ich gerne von euch, ob die beiden wirklich so unterschiedlich sind wie manche meinen. Oder ist die 690er einfach eine konsequente Weiterentwicklung und die 660er eine prima Basis zum Anfang? Fragen über Fragen, ich danke für jede Antwort!

...zur Frage

Motorrad A" Neuregelung/KTM 690 smc?

Ich möchte mir eine KTM 690 scm im Sommer 2017 zulegen. Meine Frage ist ob ich diese legal gedrosselt fahren dürfte. Man darf ja nur noch offen maximal 70kw haben was die KTM erfüllt. Problem ist das mit den 0,2kw pro Kilogramm. DIe KTM hat ungefähr 3,8KW/kg ist das jetzt legal oder nicht?

PS: Bitte nur antworten wenn ihr euch zu 99% sicher seid :)

...zur Frage

Warum baut KTM keine Pistentaugliche Supermotos?

Hallo kann mir jemand sagen warum KTM keine Pistentaugliche Supermoto mit Strassenzulassung auf den Markt bringen kann?? Wer will schon eine Supermoto wie die SMC 690 mit 140kg? Meinermeinung ist die SMC ein normales Strassenmotorrad mit Supermoto Optik!!! Oder die 990 Supermoto was hat das denn mit Supermoto zu tun???? Können die nicht einfach eine Enduro auf Supermoto umbauen und das Teil dann serienmäsig verkaufen? Denn wer hat schon das Geld den Umbau selbst zu machen? Bravo Husaberg FS 570!! 117kg 60PS!! Wenn Husaberg schon zur KTM gehört warum kann dann KTM nicht auch sowas bauen??

...zur Frage

Vibrationen Duke 690

Hallo Forum, ich hatte vor 10 Jahren meine 350er Enduro verkauft, u.a. weil mir das mit den Vibrationen auf die Nerven ging. Inzwischen fahre ich Monster und überlege jetzt auf die Duke 690 zu wechseln. Wie ist das mit den Vibrationen bei dem neuen KTM-Einzylindermotor, nervt das nach einiger Zeit oder ist da kein großer Unterschied zum 2-Zylinder? Danke!

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?