Wo kauft ihr eure neuen Reifen?

Das Ergebnis basiert auf 24 Abstimmungen

Reifenhändler vor Ort 54%
Im Internet 20%
Bei meinem Motorradhändler 20%
sonstiges... 4%

5 Antworten

Im Internet

denn einen 1000-fach bewährten Reifen kann man ohne Probleme im I-Net bestellen und noch bares Geld sparen.... (solange er nicht schon 5 Jahre im Regal gelegen hat:)

Reifenhändler vor Ort

mein Händler macht gute Preise und bringt mich nach Hause und holt mich auch kostenlos ab, wenn die Kiste fertig ist.Deshalb kann ich mich nicht beklagen.Gruß Deathman

Reifenhändler vor Ort

Der macht mir gute Empfehlungen und der Preis passt. Beim Motorradhändler zahle ich für dieselbe Leistung etwas mehr. Online kommt mir nicht in die Tüte. Ich hatte mal einen Metzeler Roadtec Z6 aus einer fehlerhften Produktion. Der Händler hat mir den anstandlos ausgetauscht, beim online Kauf hätte ich damit sicher so meine Probleme gehabt, speziell dann wenn ich nicht Kosten für Rücksendung übernehmen muss.

Warum sind an neuen Reifen eigentlich immer diese kleinen "Fühler"?

Also diese kleinen Nippel überall am Reifen? Ist das nur von der Produktion oder haben die Teile irgendeinen sinn?

...zur Frage

Wie länge hält bei euch ein Leder-Kombi ?

bis Ihr einen neuen kauft, bzw. wie pflegt ihr Ihn das er möglichst lange hält ?

...zur Frage

Anspruch auf neuen Artikel oder Rückerstattung des Kaufpreises?

Mein Motorradhelm habe ich in 10/17 neu erworben. Bis dato war er schon 4-mal defekt. Habe ich Anspruch auf einen neuen Helm oder Rückerstattung des Kaufpreis?

Wer kann mir weiterhelfen!

...zur Frage

Crosser zum Rennstreckenbike umbauen?

Ich habe nun schon von einigen Hobbyracern gehört, dass es auch eine relativ günstige Möglichkeit zu einem witzigen Racer für enge Strecken gibt: Man kauft einen relativ neuen Crosser mit Einzylindermotor, schraubt andere Federelemente und Bremsen an, kauft eine Zubehörverkleidung und passt diese an – Voila! Finde die Idee auch reizvoll, aber ist das technisch gesehen wirklich "so" einfach? Muss man nicht Mapping etc auch umstellen?

...zur Frage

Neue reifen und Schräglage

Hallo, habe heute meinen ersten hinterreifen für meine Gsxr bekommen,habe schon im netz geforscht doch nix gefunden über das verhalten in schräglage mit neuen reifen... kann man in der schräglage die ersten km etwas beschleugnigen??? ich habe mich nur durch die kurven eher rollen lassen...

und das mit schmirgelpapier hilft das denn wirklich bzw ein burnout????

hauptsächlich gehts mir um die schräglage,schmiert man denn da so schnell ab???schließlich muss man mit der schräglage ja mal anfangen können irgendwann bei neuen reifen! sind Bridgestone reifen

Bin vorher nur eine GS500e gefahren mit neuen reifen da diese ja keine renn reifen bzw hochgeschwindigkeits reifen waren lief alles.

...zur Frage

Muss man einen neuen Reifen einfahren?

Oder ist das Schwachsinn?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?