wo kann ich den durchmesser von meinem lenker finden?

4 Antworten

Als ich noch zur Schule ging, hatten wir dieses "Problem" in der Grundschule besprochen. Nannte sich "Umfang und Durchmesser" im Schulfach "Raumlehre". 

Nachdem die Schulpflicht aufgehoben wurde, lehrt das Internet wie man die Probleme lösen kann. Deshalb sind wir ja hier und helfen. --- Sollte das Internet mal nicht funktionieren, reduziert sich die Bevölkerung in den "zivilisierten" Ländern um ca. 60%. Die "Entwicklungsländer" überleben unbeschadet. ---- Da ist sie wieder, meine Angst vor der Zukunft. Bonny  

1

ich weiß schon wie man durchmesser misst :) aber ich frage mich ob man es irgendwo in den technischen daten findet

ich hab alle Handbücher durchgelesen aber nicht gefunden

1
51
@MT125Riderr

So wie Du die Frage gestellt hattest, konnte ich es mir nicht verkneifen. ;-))

in den Papieren und in der Bedienungsanleitung findet man keine Angaben über den Durchmesser (ist mir auch nicht bekannt). Selbst im Werkstatthandbuch, das ich von meiner "Trude" habe, steht nichts über den Durchmesser drin.

Man geht davon aus, dass man den Durchmesser messen oder errechnen kann. Falls nicht, misst sicher der Laden, der einen Lenker verkaufen möchte vor Ort nach.

Gebräuchlich ist ein Zoll-Lenker ca. 25mm (meist Harley) und bei  den Japanern ist ein 22mm Lenkerdurchmesser üblich. Aber immer nachmessen. Gruß Bonny 

2
1
@Bonny2

dankeschön das du meine frage beantwortet hast.

1

Den Durchmesser misst du mit einer Schieblehre, allerdings solltest du dann die Gebrauchsanweisung durchlesen und verstehen, wenn es noch ein analoges Modell ist.

Des weiteren ist die Frage wie die Lenkerendspiegel befestigt werden. Es gibt Modell mit Klemmung außen und Innen. Den jeweiligen Durchmesser musst du kennen, da dieser auch von der Wandstärke des Lenkers abhängt.

Du misst den Umfang und teilst ihn durch Pi.

51

Nun erkläre ihm noch was "Pi" ist. Nicht dass er denkt das das die einfache Form von "Pipi machen" ist. Bonny

4
36
@Bonny2

da finde ich die Schieblehre doch etwas einfacher.

2
42
@Bonny2

LOL, hab ich doch implizit schon erklärt. Pi ist das Verhältnis vom Umfang zum Durchmesser eines Kreises. Und in der nächsten Folge erfahren wir, was eine Schieblehre ist.

3
51
@fritzdacat

Ich komm dann mit dem "Nonius" und seinen unterschiedlichen Markierungen (Einteilungen), sowie die Möglichkeit der "Tiefenmessung". Nun steigen die jungen "Vergaser-Reinigungs-Reparatur-Verbastler" aus. ;-) Gruß Bonny 

1
42
@Bonny2

:) aber vorher klären wir noch, was der kleine und der grosse Zeiger auf diesen uralten Uhren bedeutet.

1

Perfektes Bike zum Umbau (streetfigher/stuntbike/superbike)

Die Frage wurde garantiert schon gestellt, ich kann aber leider nix finden! :/ Aber ich brauch eure Hilfe:

Ich such ab 1.000,- bis 1.500,- €, also eher was aus den 90er . Der Umbau soll in die Richtung gehen wie unten auf den Bildern. Sprich Verkleidung weg - Maske/Instrumente drauf Superbike-Lenker drauf Heck weg und kürzeren Höcker drauf.

Ich will das Bike dieses Jahr zum eingewöhnen auf der Straße fahren, daher muss der TÜV "problemlos" funktionieren und nächstes Jahr wird es dann zum reinen Stuntbike umgebaut.

Habt Ihr einen Tipp welches Bike ich kaufen soll?

Hab gehört die Gixxer 600 F soll gut sein, weil "leicht" und die Verkleidung kann "leicht" demontiert werden, sprich der TÜV sieht das sehr gelassen.

Vielen Dank für eure Hilfe?

Bullitt

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?