Wo ist die batterie bei einer wr125x?

1 Antwort

Betriebsanleitung Kapitel 6-8. Hinter der Abdeckung A, die mit 3 Schrauben befestigt ist. Diese wiederum befindet sich vorne in Fahrtrichtung rechts, nahe dem Lenkkopflager.

Probleme mit Kawasaki ER 5 Twister?

Mahlzeit meine hoch geächteten Mitmenschen ich würdige eure Kenntniss indem ich euch gnädiger Weise um Hilfe bitte.

Und zwar hab ich Probleme mit meiner Kawa, sie ist für 5 Monate aus unbeschreiblich Gründen stehen geblieben so nun wollte ich sie wieder ins Leben erwecken und dann sprang sie nicht an, hab erst ne Gel Batterie mit dem Kfz Ladegerät geladen, ich weiß Dummheit pur aber Hey wenn man keine andere Batterie hatte müsste man es so machen. So dann neues destilliertes Wasser aufgekippt und nun bin ich heute gefahren. Sie stottert in der kompletten Fahrt, Zündkerzen sind beide neu.

Ich bin mit meinem Latain am Rande und nein Vergaser wurde von mir selber noch nicht gereinigt. Habe das Bike erst seit knapp 1.5 Jahren

...zur Frage

Kann eine Batterie im Winter in der Garage platzen ?

Da meine Batterie eh schon ein paar Jährchen auf dem Buckel hat und ich zur neuen Saison eine neue Batterie brauche, dachte ich mir, ich lasse die alte Batterie einfach über den Winter in meinem Bike - jetzt schau ich mal nach meinem Bike und siehe da, die Batterie ist gerissen, scheinbar geplatzt und dass obwohl ich mein Motorrad in der Garage habe zum Überwintern. Kann eine Batterie im Winter in der Garage platzen ?

...zur Frage

Yamaha Wr125x Lenkradschloss ?

Hallo,

Ich will mir gerne motorrad kaufen , was mir aber nicht gleich geklaut wird, und meine frage wäre jetzt hat die wr125x lenkradschloss, und ist er auch stabil will nicht sowas haben wie bei mopeds?

...zur Frage

Wie lange hält eine normale Batterie bei einer Aprilia SX 50?

Batterie ist glaub ich leer!

...zur Frage

Kurze Brems-/Kupplungshebel für die Yamaha WR125x/r mit ABE?

Falls jemand weiß wo ich so welche finde bitte antworten :)

...zur Frage

10000er Inspektion bei Yamaha Wr125x (Baujahr 2008/2009) noch nötig?

Also meine Yamaha Wr125x hat jetzt die vor ein paar Tagen die 10000 Kilometer geknackt. Nun habe ich mich gefragt ob da nicht mal eine Inspektion anstehen würde(?) Allerdings hat sie nun schon fast 9 Jahre auf dem Buckel und ich wollte mal ein paar Meinungen einholen, was Ihr davon haltet oder was Ihr mir raten würdet zu machen bzgl. Inspektion bei Yamaha oder das unter der Hand machen zu lassen etc.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?