Wo finde ich Mitfahrer?

2 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo Haby, wenn du der rumänischen Sprache mächtig bist, hilft evtl. eine Anfrage in deren größtem Forum: www.motociclism.ro Möglicherweise findest du dort heimkehrende Mitfahrer für die Fahrt. Sich speziell auf Reiseenduros zu versteifen, wird schwer werden... Aber auch einmal in Rumänien, hast du schnell Gesellschaft, denn in R. macht man keine Unterschiede, was das gefahrene Bike betrifft. Da fährt die 250er neben der 1400er, und alle finden das normal. :-))

Ich frage mich was du mit Zelt und 20l-Kanister dort anstellen willst!? Getränke findest du nämlich spottbillig an jeder Ecke. Und einen Busch zum K.cken auch... :-))) DAs Werkzeug hingegen wird dir gute Dienste leisten, denn dem Fachwissen der "Einheimischen" vertraue ich noch weniger als meinem Eigenen...

Ich bin bisher ein paarmal über Nadlac-Arad-usw gefahren, habe aber heuer gehört dass die Strecke über Oradea-Klausenburg-Hermannstadt die Bessere Strecke sei, da weniger Verkehr, und bessere Straßen! Arad ist eine Katastrophe: Selbst auf der Umgehungsstraße ist mehr als Stop-and-Go nicht drin. Für die 420 km von der Grenze bis Hermannstadt habe ich bis zu 10h manchmal gebraucht. Dieses Jahr fahren wir über Oradea - ich werde berichten, da ich kurz vor deiner Abreise wieder da sein werde.

Danke für den * .... :-))

0

Hier ist man auch immer serh erfreut, wenn man einen Mitfahrer sucht. Ist aber nichts für jeden:http://www.cd-escort.eu/ladies/escort-stuttgart.html

Tja, das geht ja mal garnicht, die Damen haben ja gar keine Schutzkleidung an LOL

0

Seid Ihr schonmal einfach losgefahren - ohne Ziel und ohne viel Gepäck für ein paar Tage?

ohne zu wissen wo es euch hinverschlägt? wollte sowas auch mal ausprobieren.. wäre dankbar über einige erfahrungen!

...zur Frage

Mit dem Motorrad nach Griechenland

Der Urlaub rückt näher und ich spiele mit dem Gedanken, mit dem Mopped nach Griechenland, genauer gesagt nach Nordgriechenland(Chalkidiki) zu fahren. War dort schon mal ohne und möchte es jeztzt mit dem Bike erkunden. Hat das schon jemand gemacht? Bin für Tipps bezüglich Planung, Anreise, Streckenplanung etc. dankbar.

...zur Frage

Kennt jemand Seitentaschen speziell für Motorräder mit Underseat-Auspuffanlagen ?

Eigentlich fahren wenige meiner R1-Bekannten mit diesem Bock auch in den Urlaub. Ich möchte es diesen Sommer aber tun,und zwar gleich eine 3-Wochen-Tour durch Europa! Die Route ist das kleinere Übel, das größere ist, das wir zelten wollen und somit relativ viel Gepäck dabei haben. Bis jetzt hatte ich kleinere Sachen immer im Rucksack, ein Tankrucksack ist aber schon da. Dazu eine Gepäckrolle. Ich hätte aber gerne noch Seitentaschen! Problem: Der sich aufheizende Underseatauspuff. Kennt jemand einen Anbieter wasserdichter Seitentaschen, der auch auf die Anforderungen von mit underseat-Auspüffen bestückten Maschinen eingeht ? Habe schon einige Horrorstories von abgefackelten Shorts gehört ;-)

...zur Frage

Guter Reiseschlafsack für nordische Länder mit dem Motorrad?

Hallo Leute, ich suche für unsere Islandreise noch einen guten Schlafsack (Durchschnittstemperatur 3-15°C), der auch im Packmaß nicht übertrieben groß ist und noch auf die Gepäckrolle am Motorrad passt. Habt ihr eine gute Idee oder kennt sich jemand hier in dem Bereich gut aus?

...zur Frage

Kennt jemand eine schöne Pension/Motorradhotel am Lago di Orta?

Meine Freundin möchte diesen Herbst nochmal nach Italien, es muss unbedingt der Lago di Orta sein ;) Die Unterkunft darf jedoch ich aussuchen. Da dachte ich doch glatt an eine einspurige Anreise plus Motorradhotel/eine sonst schöne Pension in der Nähe. Kennt sich jemand aus und hat einen Tipp?

...zur Frage

Ist Lanzarote für einen Motorrad-Urlaub geeignet?

Auf Gran Canaria bin ich schon mit dem Motorrad gefahren und fand es genial. Dieses Jahr möchten wir mal nach Lanzarote. Ist die Insel für einen Motorrad-Urlaub geeignet? Oder ist es doch eher langweilig, da die Insel eher klein und flach ist?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?