Wird es demnächst 800er Supersportler geben?

2 Antworten

Sicher kommen die Erkenntnisse der Moto GP auch irgendwann auf der Srasse zu einsatz, aber das dauert. Jetzt ist es naheliegned, dass erstmal die 990ccm Motoren für die Serie umkonstruiert werden. 800er auf dieser Basis wird es, denke ich, die nächsten drei vier Jahre nicht geben.

Ich finde, die MotoGP-Hubräume haben sich bereits von der Serie abgekoppelt. Warum 800er für die Straße entwickeln, wenn die 750er-Serienbikes quasi tot sind? Der MotoGP-Zirkus weiß ja nicht mal, wie er die 125er und 250er Rätschen ersetzen soll, fahren doch schon 250er GP-Racer jeder 600er Supersport um die Ohren...

Moin, stimme deiner Aussage voll und ganz zu!

0

Welche Nachteile hat ein V4-Motor gegenüber einem Reihenvierzylinder?

Honda will ja wieder einen Supersportler mit V4-Motor auf den Markt bringen, die schönste Art von Motor, wie ich finde. Warum sind solche Motoren eher selten, welche Nachteile hat ein V4 gegenüber einem Reihenvierzylinder?

...zur Frage

Welche Rennstrecken wurden in den letzten Jahrzehnten aus Sicherheitsgründen nicht mehr genutzt?

Seit vielen Jahren bemühen sich ja Veranstalter und Fahrer bei der MotoGP um mehr Sicherheit. Welche Rennstrecken gab es eigentlich früher im Programm, die mittlerweile aus Sicherheitsgründen von der Liste gestrichen wurden?

...zur Frage

Wieso gibt es keine 5-Zylinderbikes in Serie ?

Ola Leute !

Klar, nicht alles was in der GP-Szene normal ist, muss sich auch in der Serie niederschlagen. Aber ein 5-Zylindriges Serienbike wäre doch mal eine echte Innovation, findet ihr nicht ? Es gibt alles bis zu 8-Zylindern, nur die 5-Zylinder (und 7 ^^) fallen raus. Gibt es dafür einen bestimmten Grund ? Wird doch auch nicht viel teurer sein, als eine 6-Zylinder-Wuchtbrumme oder ein Hightech-Four-Racer, oder ? Gibt es irgendwelche bauartbedingten Nachteile (wieso dann im Rennsport?)? So eine Mischung aus 1000er-Vierzylinderorgel und tripleartiger Charakter wie bei einer Daytona wäre doch mal was ..

ciao, Tamburini

...zur Frage

Was muß Harley Davidson tun um neue Kunde zu gewinnen. Sind die Motorräder einfach zu schwer oder zu teuer?

Die Aktie von Harley Davidson ist in den letzten Monaten um 30% gefallen. Das liegt auch damit zusammen, daß die Stammkundschaft zurück geht. Persönlich gefallen mir schon einige Motorradmodelle. Aber sie sind einfach zu teuer, um sie in die engere Auswahl zu nehmen. Während DUCATI zum Beispiel mit der 800er Monster unter 200kg mit einem Neupreis von 8.900€ winkt, hat Harley Davidson in dieser Preis und Gewichtsklasse nichts zu bieten. Sollten die vielleicht leichtere Motorräder entwickeln und die Preise senken, ohne daß es zu Lasten der Qualität geht?

...zur Frage

Bringen luftgekühlte Motoren auch Vorteile mit sich, denn immerhin gibt es nach wie vor neue Modelle auf dem Markt?

...zur Frage

Wieso brauchen MotGP-Maschine so relativ wenig Sprit?

Am Wochenende habe ich den MotoGP-Lauf gesehen, dort hieß es, die Piloten müssten mit 21 km 180 km Renndistanz überbrücken. Das sind ja "nur" etwas mehr als 11 Liter pro 100 Kilometer. Bekannte, die schon mal auf der Rennstrecke unterwegs sind, berichten von fast 14 Litern Verbrauch bei 600ern. Wie geht dass, dass die PS-Boliden mit relativ weniger Verbrauch klar kommen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?