Wird ein neuer Motor irgendwo in den Fahrzeugpapiern vermerkt?

0 Antworten

Problem mit Motorrad Privatverkauf

Hallo erstmal.

Ich habe am 23.8.2012 mein Motorrad an eine Privatperson verkauft. (BJ 93 und 67000 KM)

Nachdem der Käufer aus der Garage gefahren ist, und ca 3 KM gefahren ist, ist der Laderegler eingegangen. (Ok dumm gelaufen,ist aber ne bekannte krankheit bei dem Modell, also hab ich nen neuen bestellt und an ihn geschickt).

Heute (4.9.2012) ruft der mich an das das Fahrzeug nicht mehr geht und im Motor irgendetwas klappert und sie kein Gas mehr annimmt. Und er will das ich sie zurücknehme, oder er lässt sie reparieren auf meine Kosten.

Erzählte etwas vonwegen Arglistig verschwiegener Mangel. Probefahrt wurde gemacht, zwar nur in der Tiefgarage, aber auf meinen Vorschlag das er mal rausfahren soll hat er gemeint das passt so schon.

Ich bin mit dem Fahrzeug ca 700KM gefahren, was auch der Grund war sie wieder zu verkaufen, da ich einfach keine Zeit habe. Grosser Motorservice wurde vom Vorbesitzer gemacht vor ca 1300 KM gemacht und da bekomm ich auch noch die Rechnung.

Das letzte mal gefahren bin ich am 16.6.2012 und da hab ich 6 Zeugen das in dem Motor nichts geklackert oder gescheppert hat. Und auch 3 Stunden vor dem Verkauf war das Motorrad bei der Überprüfung (sowas wie TÜV in D), wo es auch probegefahren wurde und nichts bemängelt wurde.

Jetzt frag ich mich ob er mir wirklich was kann, da ich das Fahrzeug nach bestem Wissen und Gewissen verkauft habe (Käufer wurde sogar auf die zusammengelöteten kabel hingewiesen unter der Sitzbank).

Kaufvertrag wurde natürlich gemacht und in dem wurde auch die Gewährleistung ausgeschlossen.

Wäre schön wenn mir jemand was dazu sagen könnte.

Danke Marcel

...zur Frage

Wie viel kostet Motorüberholung?

Hi Leute, ich schaue mir nächstes Wochenende eine Yamaha TT600 für einen Kumpel an der weiter weg wohnt. Deren Motor wurde laut Besitzer vor kurzem überholt. Neuer Kolben, neues Pleuellager und neu gehohnter Zylinder. Kann mir jemand aus Erfahrung sagen wie viel Gegenwert eine solche Reparatur bei einem Einzylinder in etwa hat? Sie wurde größtenteils von einem Bekannten des Verkäufers durchgeführt, sodass keine Rechnungen für Arbeitszeit vorliegen.

...zur Frage

Sehen viele Motorräder oftmals viel schöner aus, als daß sie sich gut und bequem fahren lassen?

Zumindest habe ich die Erfahrung von meinen Probefahrten machen müssen, daß einige einfach geil ausgesehen haben, aber mir die Lust auf das Motorrad schon während der Probefahrt wieder entzogen wurde.

...zur Frage

Motorrad überführen ohne drossel? und danach drosseln wie?

Hallo, ich hole mittwoch ein motorrad. der fahrer der das überführen soll darf momentan nur gedrosselt fahren. es ist abgemeldet nun wollte ich mir 5tages kennzeichen holen und ihn damit fahren lassen. Die drossel ist vorhanden und könnte vor antritt der fahrt eingebaut werden! würde dann im falle einer kontrolle etwas passieren?

und vllt kann mit jmd sagen woher ich die kennzeichen bekomme und wie ich die früher mal eingebaute drossel die ausgetragen wurde wieder eingetragen bekomme.

Danke!

...zur Frage

Haben Roller an der Antriebsschwinge normalerweise Spiel?

Ich musste vor kurzem während eines Besuches bei einem Kumpel kurz in die Stadt und durfte dafür den Kymco-Roller (schon älter) von seinem Vater nehmen. Mir ist ziemlich schnell aufgefallen dass weder bei Kupplungs- noch Bremsflüssigkeit noch ein angemessener Stand zu sehen war und nach dem Aufbocken auch, dass das Hinterrad etwa 2mm Spiel hat. Ist das bei Rollern mit Antriebsschwinge normal oder gar erforderlich oder sollte auch hier das Hinterrad total spielfrei sein?

...zur Frage

Wie hoch muß die Kompression sein?

Hallo Freunde, ich habe mnir ein Kompressionsmeßgerät zugelegt und möchte die Kompression an meiner Piaggio Beverly 125 ccm, wassergekühlt, 1-Zylinder, Vierventiler , prüfen, da der Motor nach einer Reparatur (neuer Kolben, übewrholter Kopf mit neuen Ventilen, etc.) nicht anspringen will. Letzter Verdacht von mir: Falsche Zylinderfußdichtung eingebaut, da wesentlich dicker als es die alte Dichtung war. Bitte um Hilfe, bzw. Angaben zum Mindestkompressionsdruck. Danke im Voraus Claus baumann

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?