Wird die Verbrennungsluft wirklich angesaugt ?

1 Antwort

Physikalisch korrekt ist das "Ansaugen" nicht. Richtig ist, das der Kolben bei der Abwärtsbewegung einen unterdruck erzeugt, aber dann DRÜCKT die Luft aus der Umgebung durch den Luftfilter / Ansaugtrakt in den Zylinder. Kommt zwar aufs selbe raus, aber in der Physik gibt es kein "Saugen". Man senkt irgendwo den Druck und die Umgebung strömt nach, oder ich erhöhe irgendwo den Druck und das Medium will wieder in den Ruhezustand. Gruß Kuhtreiber

Moin, du heißt nicht zufällig Einstein mit Nachnamen? Fand deinen Beitrag klasse!

0

Hallo kuhtreiber1967,habe Dir "Daumen nach oben"geklickt.Fast alles richtig.Habe beruflich mit Vakuum zutun(metallisieren von Polyesterfolien ect.).MfG Noge54

0

Ui, fast wie früher in der Schule ! Vielen Dank.

0

Lenkergewicht: Ist die Schraube wirklich nicht lösbar??

Ich habe ein Rückspiegel für meine Honda CBR 125 gekauft, welcher am Lenkerende angeschraubt werden kann. Doch diese Schraube ist nicht lösbar! (Ja ich weiss ich hätte es versuchen sollen bevor ich den Spiegel kaufte, aber ich dachte mir: eine schraube sollte doch eigentlich zu lösen sein?) Kann man die nun wirklich nicht lösen? Wenn ja warum nicht? Gibt es Alternativen?

...zur Frage

Ist ein nachträglicher Lenker-Stabilisator wirklich notwendig ?

Bringen die wirklich was ? Ich finde die Montage auf der Gabelbrücke nicht wirklich schön ! und was sollen diese Stabilisatoren denn im normalen Strassenbetrieb bringen ? Hat da jemand ein paar Erfahrungen gemacht ?

...zur Frage

Mit wieviel elektrischer Leistung für einen zusätzlichen Verbraucher belastbar?

An die Megaschrauber hier: Mit wieviel elektrischer Leistung für einen zusätzlichen Verbraucher ist ein Mittelklasse Motorrad belastbar, ohne dass eine Lima mit höherer Leistung her müsste... (z.B. CBF600 oder auch Bandit 650 usw.. bzw. auchandere gängige Modellle)

Ich weiss konkreter Typ wär einfacher zu beantworten- aber ich möchte gerade wissen, ob eine Idee die ich gerade hatte eine Lösung in der Masse sein könnte ... mal wiederso eine nächtliche Spinnerei vom Tomtom ;-)

...zur Frage

wieder mal die niedrig Grösse

Ja ja ich weiss klein.... aber ich bin wirklich klein bei einer grösse von 153cm. Ich fahre zur Zeit einen Suzi 650 Savage, und die ist wirklich perfekt für meine Grösse. Nun möchte ich aber ein wenig flotteres Töff fahren. Ich bin schon auf den verschiedenstens tiefergelegten Töffs probe gesessen. (BMW, Mid Night, Honda Hornet usw.), aber leider fehlen mir immer noch mindestens 5-8 cm zum sicheren stehen. Ich brauche auch einen schmalen Sattel, da sonst meine Stummelbeine aus einander driften wie beim Spagat. (z.B wie auf der BMW) . Wer kann mit ein passendes Töff empfehlen? Damit ich meine Suche eingrenzen kann. Nice Gruss und gutes Fahren

...zur Frage

Gibt es Ersatzteile für einen Dainese Wave Rückenschutz?

Ich meine z.B. die Aluwabeneinlage. Es kann ja sein, dass nach einem Sturz diese verformt, der Rest aber noch o.k. ist. Bietet Dainese da eine Reparaturmöglichkeit/Ersatzteile oder muss wirklich der komplette Protektor in den Müll?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?