Wird die Traktionskontrolle bei Leistungsstarken Motorrädern in Zukunft Serie?

1 Antwort

Ist ja alles recht schön und gut. Aber hat die Sache auch wirklich Sinn für den Kunden.Da werden Bikes gebaut die du fast schon auf die Rennstrecke stellen kannst, die werden an Kunden verkauft die erst vor 14 Tagen den Führeschein gemacht haben,oder mit 27 Ps die Landschaft geniesen. Damit die nicht nach kurzer Zeit schon ins Gras beißen, werden technische Maßnahmen entwickelt und eingebaut damit es den Anschein erweckt, diese Bike kann jeder fahren.Ich glaube, daß die Motorradtechnik schon an ihrer Grenze ist. Die Motoren sind langlebig und ausgereift, das Fahrwerk ist perfekt, die große Unbekannte sitz oben drauf.

Sind stärkere Batterien als Serie schädlich?

Ich finde das die Originalbatterie etwas zu schwach ist speziell für den Anlasser. Kannes irgendeinen Schaden haben, wenn ich eine stärkere Batterie einbaue?

...zur Frage

Wie lange wird es noch dauern, bis Zweitakter komplett von Viertaktern verdrängt sind?

Dass der Zweitakter keine Zukunft mehr und vom Viertakter verdrängt wird, ist ja anscheinend klar. Gibt es Anzeichen dafür, wie lange es den noch in Motorrädern geben wird? Bei Moped und Mofas hat der bestimmt noch lange Zeit einen Markt, aber bei Motorrädern...?

...zur Frage

Was ist ein Gyrosensor?

Ich habe davon in einem Artikel über neue ABS-Systeme gelesen, der Gyrosensor soll bei der Traktionskontrolle moderner Rennmotorräder eine Rolle spielen und bald auch bei ABS-Systemen. Ist es ein Gravitationssensor wie bei manchen Alarmanlagen verbaut oder worum handelt es sich hier?

...zur Frage

Haben alle modernen Motorräder eine Schubabschaltung?

Ich habe in diversen Datenblättern von BMW Motorrädern gesehen, dass immer die Schubabschaltung genannt wird, die bei Schiebebetrieb ja die Kraftstoffzufuhr stoppen soll. Ich dachte bis dato, dass alle Motorräder ab einem gewissen Baujahr dieses Feature haben, jedoch fragte ich mich wieso dann nicht auch andere Hersteller diese Eigenschaft angeben? Oder ist eine Kraftstoffschubabschaltung nicht bei allen modernen Motorrädern schon Serie? Kann man irgendwie testen, ob das eigene Motorrad so ausgelegt ist oder nicht?

...zur Frage

Kriegt man mit leistungsstarken Bremsen wirklich einen Salto nach vorne hin?

Kann man mit modernen Hochleistungsbremsen ohne ABS ein Motorrad dazu bringen, sich nach vorne zu überschlagen? Ich kann das kaum glauben, das wäre doch fast schon ein Konstruktionsfehler, oder?

...zur Frage

Ist zu viel Drehmoment ohne Traktionskontrolle unfahrbar?

Ich las über die neue KTM Superduke mit 1300 ccm und mehr PS als Gesamtgewicht. Ist ein Motorrad mit extrem viel Drehmoment ohne Traktionskontrolle eigentlich unfahrbar? Bzw nur mit schleifender Kupplung und halben Gas?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?