Wird die mechanische Einspritzung KE-Jetronic in Motorrädern verwendet ?

1 Antwort

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hm, in Deiner Frage ist ein kleiner Widerspruch, da die KE Jetronic eigentlich nicht mechanisch ist. Das war die K-Jetronic, die in Großserie mit dem Golf GTI ging.die Webhexe 1 hat das schon passend erklärt :-) Ganz früh im Motorradbau wurde mal eine Metabo Mechanische Einspritzung bei Zweitaktern eingesetzt, die aus der Gutbrot Einspritzung entstand. Der Entwickler der Gutbroteinspritzung hat spätzer der Zweistempeleinspritzung bei Mercedes zum Durchbruch verholfen. Ich selbst habe einige Kawa Modelle mit Einspritzung gefahren, und repariert. Da war ständig was dran. Die BMW´s waren etwas besser, hatten aber Probleme mit undichten Tanks die dann Pumpendefekte nach sich zogen, weil Wasser eintrat.

ABS und Radialbremspumpe?

Bei Beringer Radialbremspumpen steht, dass diese nicht bei Motorrädern mit ABS verwendet werden dürfen. Gilt diese Einschränkung für sämtliche Radialbremspumpen?

...zur Frage

Wieso haben Motorräder eigentlich keinen hydraulischen Ventilspielausgleich?

Bei Autps wird die Technik ja eingesetzt, damit die Ventile nicht eingestellt werden müssen! Wieso wird das nicht bei Motorrädern verwendet? Zu teuer?

...zur Frage

Um welchen Faktor ist das Gemisch beim Kaltstart eines Motors fetter als beim Warmlauf?

Wie viel mehr Kraftstoff muss in der Regel beim Starten von der Einspritzung beigegeben werden?

...zur Frage

Wird die Luftmenge bei der Verbrennung irgendwie reguliert ?

Das allgemeine Konzept des Motors habe ich (auch dank einem Buch) so langsam begriffen. Es gibt also die Airbox, den Tank, die Einspritzung die beides zusammenführt und dann den Brennraum mit den Ventilen und der Kerze. So weit, so gut. Die Menge des Sprits, der in diesen Vorgang hineinkommt, wird durch die Einspritzung geregelt. Aber wie ist das eigentlich mit der Luft ? Wird irgendwo geregelt, wieviel Luft dem Zyklus zugeführt wird ? Oder einfach immer soviel als möglich ? Bleibt das Verhältnis Luft zu Benzin also immer gleich oder kann es sich ändern ?

Salve, Buella

...zur Frage

Lenkkopflager KE 175

Moin zusammen!

Ich hab vergangenes Wochenende mein altes Moped, eine KE 175 D Bj. '83, "ausgegraben". Nach einem Unfall entspricht ausgegraben nicht nur dem Zustand des Mopeds, sondern, nach nun 8 Jahren Ruhe an dem Ding, auch meinen Kenntnisstand.

So kam es, dass ich die Gabel abmontiert habe und alle Kugeln der Lager oben und unten rauspurzelten. dawarjawas

Kann mir jemand sagen, wie viele Kugeln ich nach dem Aufsammeln am besten haben sollte?

Viele Grüße

...zur Frage

KE 125 5A Bj78 Kickstarter defekt -- wie bestimme ich das benötigte Bauteil?

Liebe Zweirad-Freunde, ich benötige Eure Hilfe. Ich habe eine hübsche KE 125 A5 Bj78, bei der an dem Zahnrad, welches die Kraft vom Kickstarter auf den Motor überträgt, zwei Zacken rausgebrochen sind (Bilder angehängt). Ich tue mich aktuell schwer, das Bauteil bzw. auch die Teile-ID des Zahnrads zu bestimmen -- kann mir da jemand behilflich sein? Freue mich auf Antworten, Tausend Dank vorab.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?