wieviel kwh hat eine kleine batterie ?

1 Antwort

Hallo berlus, (1 Kw entspricht 1000 W) -- Ah = Speicherkapazität, wie Du sicher weisst. 5 Ah x 12 = 60 Wh (12 für 12 Volt Akku) 'weiter im Text': Faktor 0,8 steht für die maximale Entladetiefe eines Bleiakkus, berechnet auf maximal 20 h Belastung...bei voller Ladung u. konst. Temp. Berechnung also: 60 x 0,8 = 48 Wh bei maximal 20 Stunden / h Belastung unter obigen Konstanten, wenn keine anderen Angaben dabei stehen. Ist das die Antwort, die Du haben wolltest? Dich grüsst Jayjay ;-)

Jede Wette Jan, er wollte die Ah, aber deine Antwort ist echt Klasse ;-))

0
@user5432

Hallo turbo - vielen dank! ....manchmal geschehen zeichen und wunder...gg...- LG an Dich - jayjay ;-))

0

cbr125r batterie oder lichtmaschinen problem

Ich hab seit jetzt ein jahr eine honda cbr 125 r ( jc 50 ) bj.2011.. Bis jetzt war immer alles in ordnung aber aufen nach hause weg ungefähr nach 10-15 min. Fahrzeit ist die maschine einfach ausgegangen.. Habe einen kollegen mit ner r6 angerufen und er kam auch gleich mit starthilfe springt die maschine an aber nach ner min. Geht sie wieder aus von alleine konnte ich die maschine nicht starten.. Anschieben bringt nichts da sie blockiert.. Wie finde ich heraus wo der fehler liegt ob die batterie tot ist oder es am laderegler oder an der lichtmaschine liegt..?? Im vorraus danke

...zur Frage

wieviel kälte minusgrade hält eine batterie von einem moped 50iger aus?

...zur Frage

Batteriewechsel im Juni, jetzt wieder kaputt?

Hi Leute! Sorry, dass ich euch mit so'ner Frage komme, aber ich kenn mich nunmal leider ned aus.

Hab im Juni geschrieben, dass der E-Starter nicht mehr geht und die Batterie offensichtlich nen Schaden hat. War dann beim Pickerl machen und die haben dann ne neue Batterie rein.

Jetzt is noch nicht mal September und der E-Starter geht wieder nicht, kann nur Kickstarten. Batterie schon wieder ex?

Zur Erläuterung: hab ne Moped Cracker.

Wer toll wenn mir da jemand was dazu sagen kann! :)

Danke ! lg justme

...zur Frage

Lässt sich Rücklicht / Bremslicht auf Funktion testen ohne Autobatterie / Motorradbatterie?

Hi ich habe mir ein neues Rück- Bremslicht bestellt welches vor Kurzem per Post bei mir ankam. Meine Maschine steht 300km weit weg und ich komme erst in einigen Wochen wieder ran.

Jetzt möchte ich natürlich das neue Rücklicht auf Funktion prüfen bevor die Frist für das Widerrufsrecht abläuft, habe jedoch keine Motorrad- oder Autobatterie vor Ort.

Habe es bereits mit einem Batterie Ladegerät für 12V Akkus mit 1A versucht und über Krokoklemmen verbunden, jedoch passierte rein garnichts.

Gibt es vielleicht im Baumarkt kleine Batterien, wie diese 9V Blöcke nur eben als 12V womit ich die Leuchte testen könnte oder hat jemand eine bessere Idee ?

Viele Grüße

...zur Frage

Yamaha YZF-R125 Aufkleber Verkleidung vorne rechts

Hi, da meine Maschine bei einem kleinen Unfall rechts an der Seitenverkleidung Kratzer hat, diese aber hauptsächlich den Aufkleber beschädigt haben, wollte ich mal fragen woher man diesen Aufkleber bekommen kann, und wieviel er ungefähr kostet. Danke schonmal ;)

PS: Geht um die Yamaha YZF-R125 in blau, BJ 2009

...zur Frage

Könnte der Einbau einer 12V Steckdose das Stromnetz des Motorrads überlasten?

Hab hier schon gelesen, dass einige erfolgreich eine solche Steckdose eingebaut haben, doch sind damit auch Probleme wie zB starke Entladung der Batterie oder Überlastung der Lichtmaschine verbunden?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?